31.07.11 13:27 Uhr
 2.161
 

Sex-Fluch belastet Olivia Wilde: Neues Eigenheim angeblich mit Fluch belegt

Olivia Wilde (27), die Darstellerin in dem neuen Film "Cowboys & Aliens", war nun Gast bei Talkmaster Jimmy Kimmel (43). Dort sprach sie unter anderem auch über ihr neues Haus in Los Angeles.

Die berühmten Jonas Brothers sollen vorher dort gewohnt haben. Olivia ist sich sicher, dass das Haus von ihnen mit einem Fluch belegt wurde. "Wir glauben, dass sie einen ´No Sex´-Fluch auf das Haus gelegt haben", erklärte sie lachend. Deswegen könnte es in dem Haus keinen Sex geben.

Jimmy Kimmel bot ihr daraufhin an, vorbeizukommen und den Fluch persönlich aufzuheben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sex, Schauspieler, Fluch, Eigenheim, Olivia Wilde, Jimmy Kimmel
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2011 13:39 Uhr von syndikatM
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
hihihihihihihihi: die ist ja so gut drauf und toll. solchen leuten muß man einfach per quote in vorstandsunternehmen hieven.
Kommentar ansehen
31.07.2011 13:43 Uhr von Strassenmeister
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Können wir nicht Crushial mit einem Fluch belegen,z.B. Stromausfall oder Tastatur fällt auseinander, wenn er wieder so einen Schrott schreibt.
Macht mal ein paar Vorschläge.

[ nachträglich editiert von Strassenmeister ]
Kommentar ansehen
31.07.2011 14:41 Uhr von ShipOFLiberty77
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Ich geh dann mal ne Runde kotz*en.
Kommentar ansehen
31.07.2011 15:42 Uhr von xDP02
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Kratz: der mal die Schwinke vom Gesicht und du weisst warum die kein Sex bekommt.
Kommentar ansehen
03.08.2011 14:50 Uhr von mort76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Syndikat, das war übrigens ein Scherz, den sich die Frau Wilde da erlaubt hat. Das hätte Crushial vielleicht erwähnen sollen.
Extra für dich.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?