31.07.11 10:38 Uhr
 512
 

Bremen: Falschparker schlug Mann ins Gesicht - Er entpuppte sich als Serientäter

Ein 59 Jahre alter Mann wollte, dass ein 22-jähriger Falschparker einen Behindertenparkplatz freimacht, damit er mit seiner behinderten Mutter dort parken kann.

Doch als Antwort erhielt der 59-Jährige nur einen Faustschlag ins Gesicht. Er stürzte gegen eine Bordsteinkante und verlor das Bewusstsein. Zeugen konnten später aber zu dem Täter genauere Angaben machen.

Dadurch konnten die Beamten den Schläger schnell festnehmen. Wie sich dann herausstellte, ging der Polizei ein Serientäter ins Netz. Der 22-Jährige wird wegen 200 Diebstahl-Delikten gesucht.


WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Bremen, Gesicht, Falschparker, Serientäter
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Fuel Dumping" - Boing 747 lässt 50 Tonnen Kerosin über Rheinland-Pfalz rieseln
Österreich: Asylbewerber - "Bin hingegangen, um Mädchen zu vergewaltigen"
Nach Razzia: Kein hinreichender Tatverdacht - Syrer kommen frei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
31.07.2011 10:44 Uhr von heinzelmann12
 
+18 | -2
 
ANZEIGEN
Original Pressemitteilung: Mehrere Passanten meldeten sich als Zeugen und gaben wertvolle
Hinweise, die nach intensiven Ermittlungen zur Tataufklärung führten.
Bei dem Tatverdächtigen handelt es sich um einen bei der Polizei
Bremen als Intensivtäter geführten 22 Jahre alten türkischen
Staatsangehörigen. Er wurde inzwischen als Beschuldigter einer Serie
von Einbruchdiebstählen

(siehe auch Pressemitteilung 0294 vom 15.07.2011 "Haftbefehle gegen
Einbrecherbande")

gemeinsam mit seinem 26 Jahre alten Bruder festgenommen.
Nach aufwändigen Ermittlungen durch eine Ermittlungsgruppe der
Polizei Bremen waren Untersuchungshaftbefehle gegen vier Mitglieder
der Einbrecherbande erlassen worden. Der 22-Jährige beschäftigt die
Polizei bereits seit Jahren und ist in über 200 Fällen als
Tatverdächtiger in Erscheinung getreten.

http://www.presseportal.de/...
Kommentar ansehen
31.07.2011 15:35 Uhr von MBGucky
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Serientäter? Hat er schon so oft falsch geparkt, dass man Ihn deshalb als Serientäter einstuft?

Sorry, bei der Überschrift musste ich das einfach loswerden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?