30.07.11 20:10 Uhr
 256
 

Tutorial erklärt Facebook für Unternehmer

Viele Unternehmen berufen sich heutzutage auf Social-Networks wie Facebook. Doch ist der Einstieg und der Nutzumfang nicht immer so deutlich gegeben, wie der Unternehmer das hätte. Dies stiftet immer für Verwirrung und erschwert es dem Unternehmen.

Nun erklärte sich Facebook dazu bereit, ein Tutorial zu entwickeln, das Unternehmen zeigt, wie Schritt für Schritt Unternehmensseiten oder Werbeanzeigen platziert werden. Des Weiteren wird gezeigt, wie gesponsorte Meldung oder Facebook-Apps gebaut werden.

Dennoch wird die Freude gebremst, denn es erklärt nur die Basis und Informationen sind nicht gründlich genug erläutert. Des Weiteren sind die meisten Informationen nach wie vor in Englisch gefasst. Daher ist dieses Tutorial auch nur bedingt genießbar.


WebReporter: Trikoflex
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Unternehmer, Tutorial
Quelle: business.chip.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wonder Woman"-Star Gal Gadot per Software zur Porno-Darstellerin gemacht
USA: Behörde weicht Netzneutralität auf - Zweiklassen-Internet droht
Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2011 20:10 Uhr von Trikoflex
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Grundsätzlich eine gute Idee um sich nötige Selbsthilfe zu ersparen. Dennoch ist es fragwürdig, ob so ein App überhaupt hilft, wenn es dennoch solche Mängel aufweist. Man wird sehen.

[ nachträglich editiert von Trikoflex ]
Kommentar ansehen
31.07.2011 23:40 Uhr von ArcAngelos
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schade, wenn ein studierter (?) Unternehmer auf Communities wie Facebook zurückgreifen muss?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Recklinghausen: Großbrand auf Schrottplatz - 1.000 Autowracks in Flammen
CSU-Parteitag: Doppelspitze mit Seehofer und Söder gewählt
Kindesmissbrauch geplant: Lebenslange US-Haft für Deutschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?