30.07.11 19:31 Uhr
 334
 

Formel 1: Großer Preis von Istanbul entfällt 2012

Nach Informationen der Zeitung "Autosport" soll Bernie Ecclestone den Rennteams einen überarbeiteten Rennkalender für das Jahr 2012 präsentiert haben.

Nach diesem ist der Start der nächsten Saison am 18. März in Melbourne. Ursprünglich sollte der Rennzirkus eine Woche früher und in Bahrain beginnen.

Das Rennen in Istanbul ist ersatzlos gestrichen worden. Dies wurde aber von vielen bereits im Vorfeld erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Istanbul, Großer Preis
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2011 19:42 Uhr von lina-i
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Istanbul ist ersatzlos gestrichen wurde auch Zeit, dass man die langweiligen Wochenenden wieder mit spannenderen Dingen füllt.
Kommentar ansehen
30.07.2011 21:36 Uhr von DerTuerke81
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
news: Formel 1 ist in der Türkei nicht so beliebt die strecke ist zwar klasse aber wenn nicht so viele zuschauer kommen dann macht es auch kein sinn

vielleicht ist eine pause für einige jahre am besten

@lina-i
warum langweilig? entscheiden die fans oder die fahrer wer gewinnt?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?