30.07.11 19:07 Uhr
 366
 

It-Boys Giuseppe und Paul Henry wegen Vortäuschen einer Straftat vor Gericht

Ein PR-Patzer führt die beiden It-Boys Giuseppe Milano und Paul Henry Duval nun vor Gericht.

Nachdem die beiden sich vor Gericht zofften, um sich selber ins Gerede zu bringen, greift der Richter nun durch.

Er hat zwar das eigentlich Verfahren eingestellt, doch einen Missbrauch des Gerichts für PR-Zwecke will er nicht dulden und zeigte die beiden wegen der Vortäuschung einer Straftat an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: konradwagner
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Straftat, Täuschung
Quelle: zeitgeistmagazin.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2011 19:51 Uhr von kingoftf
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dieser: Guiseppe, hat der irgendeine Gesichtslähmung, so behindert wie der auf den Fotos aussieht?
Kommentar ansehen
30.07.2011 20:39 Uhr von Borey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Viel wichtiger: Wie heißt seine weibliche Begleitung? :D
Kommentar ansehen
31.07.2011 06:29 Uhr von bpd_oliver
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Muss: man die beiden kennen?

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?