30.07.11 11:41 Uhr
 55
 

Fußball: Borussia Mönchengladbach und VfB Stuttgart beim DFB-Pokal eine Runde weiter

In der ersten Runde des DFB-Pokals konnten sich die Bundesligisten Borussia Mönchengladbach und VfB Stuttgart jeweils gegen Drittligisten durchsetzen. Weiter unterlag Drittligist VfL Osnabrück dem Zweitligisten TSV 1860 München mit 2:3 nach Verlängerung. Benny Lauth erzielte zwei Treffer für die Münchner.

Der VfB Stuttgart siegte mit 2:1 bei Wehen Wiesbaden. Nach einer schnellen Führung für den Bundesligisten Ermin Bicakcic glich Wehen aus, doch Zdravko Kuzmanovic traf zum 2:1 für die Schwaben. Mit Bicakcic verletzte sich jedoch ein weiterer Verteidiger der Stuttgarter am Knie.

Borussia Mönchengladbach hatte wenig Mühe mit Jahn Regensburg. Der Bundesligist ging schnell mit 2:0 in Führung. Zwar kam Regensburg per Elfmeter mit der einzigen Torchance im Spiel wieder heran, doch De Camargo entschied das Spiel dann mit seinem Treffer zum 3:1 vorzeitig.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, DFB-Pokal, Runde, VfB Stuttgart, Borussia Mönchengladbach
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz
Fußball: VfB Stuttgart trennt sich nach Schlägerei-Skandal von Kevin Großkreutz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2011 11:41 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Am Freitag gab es ja einige Überraschungen, in diesen Spielen setzte sich der Favorit jedoch immer durch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/ 2. Liga: VfB Stuttgart gewinnt Spitzenspiel
Fußball/VfB Stuttgart: Fans starten Rückholaktion für Großkreutz
Fußball: VfB Stuttgart trennt sich nach Schlägerei-Skandal von Kevin Großkreutz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?