30.07.11 10:11 Uhr
 236
 

Brandenburg: Nagelgurt beendet die Flucht eines Autodiebes

Ein 35-jähriger Mann hatte in Sachsen-Anhalt einen PKW entwendet und befand sich mit diesem auf der Flucht vor der Polizei.

Auf der A15 bei Forst platzierten Polizisten der Bundespolizei einen Nagelgurt auf der Straße. Der Dieb fuhr mit seinem Auto darüber und konnte nicht mehr weiterfahren.

Der Mann setzte seine Flucht zu Fuß fort und türmte in einen kleinen Wald. Dort konnte er aber verhaftet werden.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Auto, Flucht, Brandenburg, Nagel, Gurt
Quelle: www.morgenpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.07.2011 10:31 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
....das geht aber nur auf wenig befahrenen straßen. hat wohl den schleichweg nach polen genommen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?