30.07.11 09:42 Uhr
 704
 

Zuviel Silikon: Sexy Denise Richards bekam zu große Implantate eingesetzt

Die sexy Schauspielerin Denise Richards erzählte nun in einem Interview, dass sie ihre Brust-OPs lange Zeit bereut hatte.

Als unerfahrene junge Frau habe ein Chirurzg ihr damals zu große Brustimplantate eingesetzt. Anschließend sei sie zu einem anderen Chirurgen gegangen, welcher ihr gar noch Größere verpasste.

Doch zurzeit ist sie stolz auf ihren Körper: "Momentan bin ich sehr glücklich mit der Größe meiner Oberweite, aber das kann sich schon in einem Jahr wieder ändern", sagte sie.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Arzt, Brust, Silikon, Implantat, Denise Richards
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.08.2011 13:34 Uhr von Seravan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bitte korrigieren habe ein "Chirurzg" ihr damals ....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?