29.07.11 14:49 Uhr
 3.596
 

Formel 1: Das Hauptproblem am Mercedes-Wagen - Ross Brawn lüftet das Geheimnis

Mercedes-Teamchef Ross Brawn teilte vor kurzem mit, dass man fieberhaft an einem neuen Wagen arbeitet und das Potenzial des aktuellen Modells ausgeschöpft sei (ShortNews berichtete).

Jetzt lüftete Ross Brawn das Geheimnis um das Hauptroblem des aktuellen Wagens. Es sei das Kühlsystem. Der aktuelle Silberpfeil wurde um das Kühlsystem herumgebaut, weswegen ein nachträgliches Auswechseln nicht mehr möglich war.

"Das ganze Auto war um dieses Kühlsystem herum konzipiert. Man kann nicht einfach einen größeren Kühler einbauen, man ist an das Layout des Chassis gebunden", klärte er auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Mercedes, Geheimnis, Wagen, Ross Brawn
Quelle: www.sport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: "Ära Ecclestone beendet" - Geschäftsführer entmachtet
Formel 1: Bernie Ecclestone wird in dieser Woche zurücktreten
Felipe Massa bleibt der Formel 1 erhalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2011 14:58 Uhr von Allmightyrandom
 
+15 | -15
 
ANZEIGEN
Das Hauptproblem: des aktuellen Mercedes:

ER IST ZU LANGSAM
Kommentar ansehen
29.07.2011 15:39 Uhr von Ice_Cream_Man