29.07.11 20:07 Uhr
 112
 

Spanien droht Herabstufung der Kreditwürdigkeit

Die Ratingagentur Moody´s überprüft derzeit die Bonität Spaniens, um festzustellen, ob die derzeitige Einstufung der Kreditwürdigkeit "Aa2" noch berechtigt ist.

In der Praxis hat die Bekanntgabe einer Überprüfung oft ein Downgrade zur Folge. Madrid gerät zunehmend unter den Druck der Geldmärkte, zumal durch das zweite Rettungspaket für Athen weiterer Finanzierungsdruck entstanden ist.

Der Wechselkurs des Euros reagierte auf die Ankündigung Moody´s prompt und gab gegenüber der US-Währung merklich nach.


WebReporter: Baron-Muenchhausen
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Spanien, Währung, Moody´s, Herabstufung, Bonität, Kreditwürdigkeit
Quelle: de.reuters.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an
Paketdienste erwägen für Klingeln an Haustür Extra-Gebühren zu erheben
Rumänien ist überraschenderweise Europas Wachstumsmeister

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Papst-Kritik an Übersetzung: Deutsches Vaterunser wird nicht verändert
USA: Mann lebt zusammen mit 55 toten Katzen in Wohnung
Eiskunstlauf: Deutsches Paar Savchenko/Massot erhält Weltrekord-Wertung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?