29.07.11 08:56 Uhr
 387
 

Geheimer Ort: Weltgrößte Buddha-Statue wird in Autowerkstatt repariert

Im Juni stürzte auf der A 9 eine vier Tonnen schwere Buddha-Figur von einem Lkw. Nun wird der Koloss in einer Kfz-Werkstatt bei Potsdam wieder aufpoliert.

Ein außergewöhnlicher Ort für ein Friedenssymbol, aber da sich nach dem Unfall kein geeigneter Ort in der Nähe des Unfallortes fand, wurde die Statue in den Kfz-Betrieb gebracht. Dort wird sie nun von Restauratoren wieder hergestellt.

Der ungewöhnlicher "Patient" wird solange in der Auto-Werkstatt bei Potsdam bleiben, bis er nächste Woche nach Oslo gebracht wird. Der genaue Ort wird aus Angst vor Dieben geheim gehalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Havelmaz
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Statue, Werkstatt, Reparatur, Buddha
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Trudering: Krippen-Betreuer nehmen Zweijährigen bei Ausflug an die Hundeleine
Schweden: Nach Abstimmung heißt ein neuer Schnellzug "Trainy McTrainface"
Schweiz: Besucherin weigert sich, Gefängnis wieder zu verlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.07.2011 09:05 Uhr von derzyniker
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
nicht die weltgrößte Buddhastatue: Ich glaube kaum das die weltgrößte Buddhastatue in eine normale Autowerkstatt passen würde. Hier handelt es sich um die weltgrößte Buddhastatue aus Jade! Die ist grad mal 2,70m groß!

wirklich große Buddhas sind locker 10 mal so groß...

bitte korrigieren!
Kommentar ansehen
29.07.2011 10:06 Uhr von Strassenmeister
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ja Klar Geheimer Ort.Und Maerkische Allgemeine hat den Ort gefunden. HaHa.
Kommentar ansehen
29.07.2011 11:54 Uhr von Showtime85
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wasen das für ein Foto: wenn die statue wirklich so aussieht werden paar andere Buddahs ganz böse
Kommentar ansehen
30.07.2011 08:59 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
auf der insel phuket wird derzeit größte buddha von thailand erbaut. er hat eine gesamthöhe von 48 m. und steht zwischen chalon und karon.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?