28.07.11 21:52 Uhr
 394
 

Grimma: Bestohlener Einbrecher zeigt Diebstahl an

Ein junger Mann war in ein Kinderheim eingebrochen und hatte dort Bargeld erbeutet. Dieses setzte er in einer in der Nähe liegenden Tankstelle in Alkohol und Lebensmittel um.

Mit einigen Bekannten und drei fremden Personen, die er alle eingeladen hatte, machte er sich über das Essen und Trinken her. Als es zur Neige ging, wollte er Nachschub organisieren. Seine Gäste entwendeten in der Zwischenzeit das Essen und die Getränke und verschwanden.

Der 19-Jährige ging sofort zur Polizei und wollte den Diebstahl melden. In diesem Zusammenhang gestand er den Diebstahl in dem Kinderheim.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Einbrecher, Beute
Quelle: regionales.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Essen: Ed Sheeran-Konzerte sollen verlegt werden - Seine Musik stört die Vögel
USA: Mit bemannter Eigenbau-Rakete soll "Flat-Earth-Theorie" bewiesen werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2011 22:20 Uhr von Reissackumschubser
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wie heisst es so schön? In vino veritas?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee
München: Mann ersticht seine Frau auf offener Straße


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?