28.07.11 21:26 Uhr
 386
 

Indonesien: Kurze Haftstrafen für grausame Tötung von Ahmadi Muslimen

Human Rights Watch (HRW) kritisierte am Donnerstag die völlig unzureichenden Strafen für die grausame Tötung von drei Ahmadi Muslimen und die Verletzung von fünf weiteren Personen im Februar in einem Dorf in Java, Indonesien. Dies sei ein Rückschlag für die Religionsfreiheit.

Den zwölf Angeklagten erwartet eine Haft von drei bis sechs Monaten für öffentliche Hetze, Besitz von scharfen Waffen und Anstachelung zur Tötung. Die langsame Tötung wurde in einem Video festgehalten und ist auch teilweise auf Youtube abrufbar

Die Mitglieder der Ahmadiyya Muslim Jamaat sind in Indonesien bereits seit dem 19. Jahrhundert vertreten. Sie glauben, dass Gott auch nach dem Propheten Mohammed Propheten auf die Erde schickt, wobei sie Mohammed als den besten Propheten anerkennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Pakoo
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Strafe, Indonesien, Tötung, Menschenrecht
Quelle: www.trust.org

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2011 22:05 Uhr von Pakoo
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
@malak: das ist nicht korrekt. Die Mehrzahl der heutigen Muslime glauben dass Mohammed der letzte Prophet ist.

Das Wiedersprüchliche: Sie (Muslime) glauben aber zu gleich an die Wiederkunft Jeus, der ebenfalls ein Prophet ist.
Kommentar ansehen
28.07.2011 23:00 Uhr von kingoftf
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Bei dem Mob auf dem: Video müsste doch eigentlich der Finger am Abzug einer Maschinenpistole zucken, einfach abartig, Tiere, nichts weiteres
Kommentar ansehen
29.07.2011 01:48 Uhr von azru-ino
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@pakoo: mohammed gilt im islam als letzter prophet, dass es widersprüchlich sei, weil jesus´ Rückkehr erwartet wird, ist es dennoch nicht, da Jesus gut 600 jahre vor ihn erschienen ist. Es ist ja nicht so , dass auf einmal ein neuer jesus kommt.
Kommentar ansehen
01.08.2011 13:53 Uhr von cyrus2k1
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Was für Untermenschen: Bei solch einem Video kann man sich nur für die Menschheit und den Islam schämen.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?