28.07.11 20:58 Uhr
 166
 

Google veröffentlicht Google+ App für Android

Für alle Android Smartphones gibt es nun die offizielle Google+ App von Google. Die App läuft ab Android 2.1.

Die Funktionen von Google+ können nun auch auf dem Handy genutzt werden. So kann man zum Beispiel mit Huddle, ähnlich wie der SMS Dienst, auf dem laufendem bleiben, was die Mitglieder in den Circles betrifft.

Im Android Market ist das App umsonst verfügbar und kann über die Homepage oder den Market heruntergeladen werden. Ein Release Termin für iPhones ist nicht bekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sulospace
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Google, App, Android, Google+
Quelle: www.droidspot.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Smarter Lautsprecher Google Home auch bald in Deutschland verfügbar
Nintendo kriegt viel Kritik für seinen neuen Online-Dienst der Switch
Deutsche Bahn/ICE: Sicherheitsmängel im WLAN

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2011 21:33 Uhr von ArminioIBK
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Was ist das für eine News?

Ich hab für´s iPhone schon seit knapp 2 Wochen eine google+ App... Ganz offiziell von Google. Und für Android gibt es die meines Wissens sogar schon einige Tage länger!
Kommentar ansehen
28.07.2011 22:30 Uhr von bokuliztikz
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Werbung: [Punkt]
Kommentar ansehen
28.07.2011 22:52 Uhr von aPoriTis
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ArminioIBK: kommt hin, hab die app auf meinem sgs schon seit knapp 3 wochen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zum Kotzen: Feuerwehrhaus in Kotzen ist zum Kotzen
Digitalisierung in der Gastronomie
USA: Sprecher des Weißen Hauses tritt zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?