28.07.11 18:26 Uhr
 730
 

Hurts: Konzert bereits nach 65 Minuten beendet

Das englische Elektropop-Duo Hurts hat am vergangenen Mittwoch in der Westfalenhalle in Dortmund ein nur 65 Minuten langes Konzert gespielt.

Trotz des kurzen Gastspiels in Dortmund verließen die Fans gut gelaunt die Halle.

Das bisher kürzeste Konzert der Westfalenhalle war ein 70 Minuten langes Konzert von Britney Spears.


WebReporter: SnOOp87
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Musik, Britney Spears, Konzert, Hurts
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2011 18:59 Uhr von darkfailure
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
WAS ZUR HÖLLE??? Wieso ist das ne News?
Das ist keine News!

Das...ach komm leck mich...

[ nachträglich editiert von darkfailure ]
Kommentar ansehen
29.07.2011 14:27 Uhr von derstrafer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmmmm ob da: etwas auf rtl lief was sie sehen wollten ? oder fussball ? oder die vera ????

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Hilton und Britney Spears behaupten, das Selfie erfunden zu haben
Popsängerin Britney Spears malt jetzt auch
Britney Spears malt nun: Ihr Bild wird für 10.000 Dollar gekauft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?