28.07.11 16:33 Uhr
 6.976
 

Zoff zwischen Düsseldorf und Köln wegen Google Maps

Der Kartendienst Google Maps hat die Beschriftung seiner Karten geändert und damit für einen Zoff zwischen Düsseldorf und Köln gesorgt.

Wer mit Weltkarte bei Google Maps beginnt, musste bislang viermal heranzoomen, um Düsseldorf angezeigt zu bekommen. Nun ist Köln statt nach dem fünften Zoomen schon nach dem vierten heranzoomen zu sehen. Düsseldorf wiederrum nur nach nach dem sechsten Klick.

Diese Umstellung hat die Kölner FDP herbeigeführt. Dies bezeichnet auch der Düsseldorfer Oberbürgermeister Dirk Elbers als "Unding".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Köln, Google, Düsseldorf, Google+, Zoff, Google Maps
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dump Tower": Jemand hat Name von "Trump Tower" auf Google Maps geändert
Google Maps entfernt Palästina einfach von der Landkarte
Google Maps mit deutlich besserer Auflösung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2011 16:44 Uhr von r3c3r
 
+103 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind also: sogenannte "1st World Problems"
Kommentar ansehen
28.07.2011 16:52 Uhr von phiLue
 
+21 | -12
 
ANZEIGEN
Bin auf seiten der Düsseldorfer. Und jetzt lasst uns krieg machen. :>
Kommentar ansehen
28.07.2011 16:55 Uhr von kingoftf
 
+27 | -14
 
ANZEIGEN
die sollen: mal froh sein, dass man sie überhaupt auf Maps erwähnt und nicht wegen "Unwichtigkeit" verpixelt hat
Kommentar ansehen
28.07.2011 17:01 Uhr von Delerium83
 
+26 | -6
 
ANZEIGEN
Kenner wissen auch ohne Google Maps, wo Düsseldorf liegt...
Kommentar ansehen
28.07.2011 17:05 Uhr von kingoftf
 
+30 | -18
 
ANZEIGEN
Was: ist das beste am Ortsschild "Düsseldorf"?

Das man es dann nicht mehr weit hat bis Köln
Kommentar ansehen
28.07.2011 17:13 Uhr von Soulfly555
 
+7 | -14
 
ANZEIGEN
Die: sollen sich gegenseitig ruhig die Köpfe einschlagen. Kann man beide vergessen.
Kommentar ansehen
28.07.2011 17:23 Uhr von Götterspötter
 
+12 | -3
 
ANZEIGEN
Oh je :): is schon wieder Narrenzeit ? ...

Was für ein Kindergarten !
Kommentar ansehen
28.07.2011 17:38 Uhr von Strassenmeister
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Dafür haben also unsere Politiker Zeit.Und dann noch die FDP.
Kommentar ansehen
28.07.2011 17:49 Uhr von sicness66
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Hä? Na und: Ich würde mich eher aufregen, dass Orte wie Marl und Siegen eher zu sehen sind als die Landeshaupstadt. Aber das ist nicht das einzige Bundesland, wo das so ist. Probleme gibts...
Kommentar ansehen
28.07.2011 17:49 Uhr von freax
 
+9 | -14
 
ANZEIGEN
Wenn der Meeresspiegel: weiter steigt, dann ist da wo jetzt Düsseldorf ist für uns Kölner bald Strand. Müssen die nur noch schnell vorher ihr altes Bier austrinken, damit das Wasser nicht umkippt ;-)
Kommentar ansehen
28.07.2011 18:31 Uhr von Azureon
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.07.2011 19:00 Uhr von Ska-p_Lyric
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
it´s called "Kindergarten"
Kommentar ansehen
28.07.2011 19:06 Uhr von capgeti
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Auch wenn der streit völlig sinnfrei ist. Interessant ist, das Köln bei stufe 4 bereits sichbar ist. Bei stufe 5 Allerdings verschwindet die beschrieftung wieder. Erst bei Stufe sechs taucht köln und dann auch düsseldorf auf ^^ LOL xD
Kommentar ansehen
28.07.2011 20:38 Uhr von artefaktum
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Nun ist Köln statt nach dem fünften Zoomen schon nach dem vierten heranzoomen zu sehen. Düsseldorf wiederrum nur nach nach dem sechsten Klick."

Auf nach Worringen! ;-)
Kommentar ansehen
28.07.2011 20:53 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Dabei ist es in der Praxis doch so einfach da, wo das Dom-Ghetto aufhört, fängt Düsseldorf an ;-)
Kommentar ansehen
28.07.2011 22:23 Uhr von Randall_Flagg
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Köln ftw
Kommentar ansehen
28.07.2011 23:37 Uhr von raggamuffin
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
mein gott: wat solln boß immer diese "anfeindungen" zwischen kölnern und düsseldorfern?

ham wa denn sonst nix zu tun oder wat? jetzt nehmt euch ma an die hände und hüpft im kreis herum :-p. Ich geb au ne Runde Reissdorf aus :)
Kommentar ansehen
29.07.2011 01:23 Uhr von Phyroad
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Kein wunder: Köln ist auch eine Millionenstadt... Düsseldorf ist locker 100 Jahre davon entfernt.

Köln hat eine ein paar hundert Jahre ältere Geschichte.

Wäre Düsseldorf keine Landeshauptstadt (was ich nicht verstehen kann) würde sich kein Schwein dafür interessieren.
Kommentar ansehen
29.07.2011 09:30 Uhr von ulkibaeri
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Zwickau: hrhr, bei 4 mal klicken sieht man sogar Zwickau.
Kommentar ansehen
29.07.2011 10:40 Uhr von schattenzirkel
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
... ist also DOCH Sommer, unsere Politiker regen sich im Sommerloch wieder über solch einen Blödsinn auf :D
Kommentar ansehen
29.07.2011 11:44 Uhr von Zerberus76
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
5. zoom: in dem 5 zoom ist aber Köln wieder weg!
Kommentar ansehen
29.07.2011 13:47 Uhr von huschi
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Phyroad: "Köln hat eine ein paar hundert Jahre ältere Geschichte."

Hust hust! Schon was vom Neandertaler gehört?
Das war einige tausend Jahre bevor die Römer "Colonia" gebaut haben.

Sicherlich ist Köln größer, aber D-Dorf ist nun mal die Landeshauptstadt. Und dies sollte auf Karten entsprechend kenntlich gemacht werden. Die Volksverdummung ist eh schon weit genug fortgeschritten. :(
Kommentar ansehen
30.07.2011 00:14 Uhr von mymomo
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
die haben mal echt sorgen das man sich über so ne scheiße überhaupt gedanken macht... echt lächerlich
Kommentar ansehen
31.07.2011 05:41 Uhr von mischtel
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Aber nach 5 Klicks: ist Köln weg, dafür ist Bonn und Leverkusen zu sehen. Was soll das denn????

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Dump Tower": Jemand hat Name von "Trump Tower" auf Google Maps geändert
Google Maps entfernt Palästina einfach von der Landkarte
Google Maps mit deutlich besserer Auflösung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?