28.07.11 12:30 Uhr
 139
 

Modelabel Fred Perry will Amy-Winehouse-Kollektion posthum herausbringen

Die verstorbene Sängerin Amy Winehouse hatte für das britische Modelabel Fred Perry einen eigene Kollektion designt, die nun eventuell posthum erscheinen wird.

Das gesamte "Fred Perry"-Team zeigte sich tief betroffen über den Verlust ihrer Modeikone und sagte, es war immer eine reine Freude mit Winehouse zu arbeiten.

Ob die neueste Winehouse-Kollektion im Winter bei Fred Perry zu kaufen sein wird, hänge in erster Linie von den Wünschen ihrer Familie ab.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Design, Mode, Amy Winehouse, Kollektion, Label
Quelle: fashion.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Häufchen Kot von Amy Winehouse in Museum ausgestellt
Amy Winehouses Mutter: "Sie drückte sich Zigaretten auf Wange aus"
Ex-Verlobter von Amy Winehouse rastet aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?