28.07.11 12:09 Uhr
 6.213
 

Japan: Erfolgreicher Film über Rache-Lehrerin, die Kindsmörder mit HIV infiziert

Im japanischen Kino lief 2010 ein extrem erfolgreicher Film, der für Diskussionen sorgt. In "Geständnisse" greift eine Lehrerin zu einer ungewöhnlichen pädagogischen Maßnahme und bestraft junge Kindsmörder auf eine krasse Art.

Die Verbrecher werden von der jungen Frau mit HIV infiziert, weil sie noch zu jung sind um verurteilt zu werden.

Der Film von Regisseur Tetsuya Nakashima soll bald in den deutschen Kinos anlaufen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Film, Japan, Lehrer, HIV, Rache, Geständnis
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Social-Media-Auszeit für Model Gigi Hadid

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2011 12:28 Uhr von Hanmac
 
+49 | -1
 
ANZEIGEN
nette idee, geht aber nach hinten los: oder was ist wenn die Täter wieder weitere anstecken?
Kommentar ansehen
28.07.2011 12:42 Uhr von JesusSchmidt
 
+17 | -1
 
ANZEIGEN
was ist der sinn der nachricht? die schlagzeile kommt nicht auf den punkt und der text ist auch eher nichtssagend. toll, es gibt in japan einen erfolgreichen film über selbstjustiz. und "bald" soll der bei uns laufen. der wahnsinn.
Kommentar ansehen
28.07.2011 13:09 Uhr von Muu
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
ja ok: gucke ich mir dann an ^^
Kommentar ansehen
28.07.2011 13:51 Uhr von the_reaper
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
toller film, sinnlose news kann den film nur empfehlen. trotzdem seh ich den news-gehalt hier nicht wirklich. ist doch eher werbung als ne news...
Kommentar ansehen
28.07.2011 14:02 Uhr von jo-82
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Zur Info: der Film heißt im Original Kokuhaku:
http://www.imdb.com/...
Kommentar ansehen
28.07.2011 14:08 Uhr von Serverhorst32
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
gruselig Ein perverser vergewaltigt und tötet ein Kind und wird als "Rache" mit HIV angesteckt. Wenn er das wieder macht dann steckt er das Kind auch mit HIV an.

Das Kind, falls es vllt. die Vergewaltigung überlebt ist dann noch HIV Positiv ...

Ist wohl mal wieder ein Film der eindrucksvoll zeigt, wie dumm und primitiv Selbstjustiz ist.
Kommentar ansehen
28.07.2011 14:40 Uhr von Renay
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja da gibts bessere Wege um Rache zu üben.

[ nachträglich editiert von Renay ]
Kommentar ansehen
28.07.2011 15:07 Uhr von Hallominator
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant, aber ich denke nich, dass der Film bei uns sonderlich erfolgreich sein wird. Erstmal haben wir andere Wertevorstellungen und zweitens, wie schon gesagt wurde, ist diese Art der Rache ein zweischneidiges Schwert, da diese Kindsmörder wiederum Unschuldige anstecken können.
Aus moralischer Sicht müsste der Film von Kritikern zerrissen werden^^
Jedenfalls so, wie ich unsere Kritiker kenne... ;)
Is aber bestimmt ein Film, der zum Nachdenken über diese Themen anregt, dafür gibts auf jeden Fall ein Lob von mir... wenn der Film denn gut gemacht ist. Andernfalls sind solche Filme eher langwierig und dadurch langweilig, was ich sehr schade finde.

[ nachträglich editiert von Hallominator ]
Kommentar ansehen
28.07.2011 15:37 Uhr von Baran
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Das s: sind gute strafen für mörder oder andere krankheiten das wäre gut.
Kommentar ansehen
28.07.2011 15:57 Uhr von C.Suey
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jimbooooo: ja ist natürlich strafbar.
Haste doch schon bei dieser Tante von den No Angels gesehen, glaube die wurde doch auch verurteilt.
Kommentar ansehen
28.07.2011 16:45 Uhr von the_reaper
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
schaut euch den film erst mal an bevor ihr den inhalt diskutiert, da gibts einige wendungen...
Kommentar ansehen
28.07.2011 19:24 Uhr von cheetah181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf: "Rache-Lehrerin"?
Bild-Titel?
Kommentar ansehen
28.07.2011 19:45 Uhr von RatedRMania
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Keiner hier: hat den Film gesehen, aber meckern. Schon mal daran gedacht dass er Anti-Selbstjustiz sein könnte?
Kommentar ansehen
29.07.2011 09:01 Uhr von Cola69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielen Dank für das spoilern du schwachkopf....
Kommentar ansehen
29.07.2011 22:46 Uhr von neminem
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ephemunch: Die hättste dann sicher gleich dreckig gebummst, wa?

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!
Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt kleines Mädchen
Werkstattkette A.T.U entgeht der Firmenpleite - Einigung mit Vermietern


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?