27.07.11 23:22 Uhr
 255
 

Die Eigenheimförderung für Familien wird in Nordrhein-Westfalen wegfallen

Überraschend hat das Land Nordrhein-Westfalen die Förderung für ein Eigenheim auf Eis gelegt, das geht aus einem Runderlass hervor.

Demnach müssen Hausbauer ihr Vorhaben verschieben. Grund sind die aufgebrauchten finanziellen Mittel des Landes.

Im Jahr 2006 fiel die staatliche Eigenheimzulage weg und meist junge Familien nutzten das Angebot des Landes für ein zinsloses Darlehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: penelope3582
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Börse, Nordrhein-Westfalen, Unternehmen, NRW, Eis
Quelle: www.borkenerzeitung.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

20 soziale Rechte: Flexible Arbeitszeiten in ganz Europa für Eltern geplant
Schweiz: Weltgrößter Zementhersteller bezahlte Terrorgruppen in Syrien
Nach Referendum wirbt Türkei wieder um Wirtschaftshilfe aus Deutschland