27.07.11 17:35 Uhr
 80
 

Internetplattform bietet Hilfe für pflegende Angehörige an

Auf einer neuen Internetseite kann man anonym an ein Psychologenteam Fragen stellen, die diese dann beantworten.

Bevor man sich ein anonymes Benutzerkonto errichtet, muss man noch eine Fragebogen ausfüllen worum es geht, wie sehr ein Pflegender belastbar ist.

Das Bundesfamilienministerium unterstützt die Webseite, die von der Gesellschaft Catania erstellt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: penelope3582
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Hilfe, Angebot, Pflege, Angehörige, Internetplattform
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler fordert verpflichtendes Lesen von Texten, die man teilen möchte
CIA-Chef sieht Sicherheitsrisiko: Donald Trump will jedoch weiterhin twittern