27.07.11 14:58 Uhr
 196
 

Weiterhin Rätseln die Ermittler um das Familiendrama in Berlin

In Berlin kam es die Tage zu einem Unglück, wobei eine sechsköpfigen Familie an einer Gasvergiftung ums leben kam (ShortNews berichtete).

Eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft sagte dazu: "Wir stehen noch ganz am Anfang." Bis jetzt gibt es keine Erkenntnisse, was genau passiert ist.

In der Wohnung haben Techniker bis jetzt keine Anhaltspunkte für Kohlenmonoxid-Konzentrationen gefunden. Die Gastherme werde als nächstes Überprüft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: penelope3582
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Berlin, Unglück, Ermittler, Familiendrama, Vergiftung
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2011 18:34 Uhr von NetReport2000
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich bin mir sicher, die Pathologen haben auch nach einer Blausäurevergiftung, Zyankali, gesucht...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dubai: Sechs Touristen beim Absturz eines Heißluftballons verletzt
Nürnberger Faschingsprinz sitzt wegen Rauschgifthandel in Untersuchungshaft
Australien: Prozess - Mutter lässt drei Kinder absichtlich ertrinken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?