27.07.11 12:10 Uhr
 6.130
 

Deutsche Tempelritter wollen nichts mit dem norwegischen Attentäter zu tun haben

Der Attentäter von Norwegen hatte sich unter anderem als moderner Tempelritter gesehen. Nun reagierte die deutsche Sektion der Tempelritter auf die Aussagen Anders Behrend Breivik und distanziert sich scharf von diesen.

Elke Bruns, die als Großpriorin an der Spitze der deutschen Sektion der Tempelritter (OSMTH) sagte: "Diese Anschläge sind eine Katastrophe. Es ist ein Schlag ins Gesicht, wenn wir mit diesem Fall in einen Topf geworfen werden."

Die Templer der Jetztzeit sehen sich als wohltätige Organisation und vergleichen sich mit dem Malteser Hilfsdienst. Ihr Orden sei heutzutage keineswegs mehr mit den Kreuzzügen in Verbindung zu bringen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutschland, Norwegen, Attentäter, Anders Behring Breivik, Tempelritter
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anders Behring Breivik stellt in Brief Forderungen für die Nationalsozialisten
Anders Behring Breiviks Vater: "Ich hätte gerufen: Erschieß mich zuerst!"
Norwegen: Massenmörder Anders Behring Breivik zerstreitet sich mit seinem Anwalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2011 12:53 Uhr von DerBeamte2002
 
+27 | -18
 
ANZEIGEN
Warum nennen die sich denn dann überhaupt Tempelritter, wenn sie nicht mit den Krezzügen in Verbindung gebracht werden wollen?

Alles Fans von Videospielen wie Baphomets Fluch, was?

[ nachträglich editiert von DerBeamte2002 ]
Kommentar ansehen
27.07.2011 12:53 Uhr von SilentPain
 
+27 | -2
 
ANZEIGEN
also das wäre jetzt meine allererste Theorie gewesen
dass die Deutschen Tempelritter (wust´ ich gar nich dass es die gibt)
"Schuld" am Anschlag in Norwegen sind

^^ - wer Ironie findet, möge sie pfleglich behandeln
Kommentar ansehen
27.07.2011 13:55 Uhr von killerkalle
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
@SilentPain: Tempelritter ist vielleicht die falsche Bezeichnung er war FREIMAURER es gibt auch etliche Bilder von ihm in Freimaurerschürze etc. Er selbst ist bekennender Freimaurer.

DIe gab es vor 100 von Jahren und gibt es heute noch sie und andere elitäre Gruppierungen regieren die Welt bis heute ....
Kommentar ansehen
27.07.2011 14:12 Uhr von Oberhenne1980
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
... @ killerkalle: welche Gruppen wären das denn? Kläre uns auf!
Kommentar ansehen
27.07.2011 14:20 Uhr von Oberhenne1980
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ Xence: Ich weiss natürlich, dass es diese Gruppierungen gab und gibt..... ich selbst kenne 4 Freimauer! Bestimmt kontrollieren sie mich durch die Chemtrails!
Kommentar ansehen
27.07.2011 14:48 Uhr von jarichtig
 
+0 | -8
 
ANZEIGEN
jaja ihr seid solche opfer leute ehrlich :D: ganz langsam werden alle vergiftet und scheiße wird in eure köpfe eingepflanzt, aber weil es so langsam und schleichend passiert merkt ihr es nicht ;) irgendwann werdet ihr es merken und euch denken: ohhh so weit sind wir schon, wieso hab ich nicht damals schon was gemerkt.. aber dann wird es zu spät sein, ihr erbärmlichen opfer! lacht ruhig weiter und ignoriert alles, anstatt selbst mal auf die suche nach antworten der "versteckten" themen zu gehen und alles zu hinterfragen ;)
Kommentar ansehen
27.07.2011 15:00 Uhr von JesusSchmidt
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
die "Templer der Jetztzeit": sind vor allem eines: riesengroßer beschiss. die wahren tempelritter wurden ausgerottet.
Kommentar ansehen
27.07.2011 15:01 Uhr von The_Outlaw
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Ich warte: ja nur auf den ersten ´´Experten´´, der fordert, die Assassin´s Creed-Reihe zu verbieten - nicht in Norwegen, sondern hier. n-tv hat in der Berichterstattung schon wieder genug sinnlos gegen Videospiele gewettert, da ist es vermutlich nur eine Frage der Zeit...
Kommentar ansehen
27.07.2011 15:13 Uhr von Muu
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
mhh: dann werde ich mal meinen Assassinen Brüder bescheid geben und wir befreien die Welt von den Templern endgültig xD
Kommentar ansehen
27.07.2011 15:25 Uhr von killerkalle
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@xence: wenn man keine ahnung hat sollte man vielleicht den mund halten ...mach dich mal schlau bevor du sowas als verschwörung abtust ...

das ist ein sehr feingesponnenes weltweites netz mit menschen in allen positionen die naja sagen wir mal vorsichtig nicht das allgemeinwohl als ziel haben :D

hier ein par hintergründe
http://info.kopp-verlag.de/...

[ nachträglich editiert von killerkalle ]
Kommentar ansehen
27.07.2011 15:49 Uhr von Oberhenne1980
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
@ killerkalle: Kopp-Verlag? Ist nicht dein Ernst, oder?

Wenn das Netz sehr fein gesponnen, als sehr viele "Knotenpunkte hat", dann dürften ja eigentlich alle bescheid wissen.

Aber du sprachst von mehreren "elitären" Gruppen...arbeiten die Zusammen? Welche sind das? Und gibts das Kriege wie bei den Rockerbanden?

[ nachträglich editiert von Oberhenne1980 ]
Kommentar ansehen
27.07.2011 15:57 Uhr von Oberhenne1980
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@zusatz: "wenn man keine ahnung hat sollte man vielleicht den mund halten ...mach dich mal schlau bevor du sowas als verschwörung abtust ..."

Hm, aber ist es nicht genau das, was du behaupest?
Eine kleine, elitäre, supergeheime Gruppe hat sich gegen das Gemeinwohl verschworen?!?

Bleiben zwei Möglichkeiten:
a) es ist eine Verschwörung
b) es ist eine krude Verschwörungstheorie

Zum Verlaf selbst:

"Der Verlag bezeichnet sich selbst als Verlag und Fachbuchversand für Enthüllungsliteratur, Verschwörungen und Geheimgesellschaften. Verlegt werden unter anderem Bücher zu Themen der Prä-Astronautik, der Ufologie, des Erfundenen Mittelalters, des Kreationismus, der Astrologie, der Geomantie sowie der Germanischen Mythologie, des Islamismus, der Freiwirtschaftslehre und „Enthüllungen“ wie zu sogenannten „linken Lebenslügen“.[1]" Zitat Wiki
Kommentar ansehen
27.07.2011 16:03 Uhr von schwarzerSchlumpf
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
geil: macht das ein spass zu lesen.. ja verschwörrung .. leute klar werden wir von irgendwelchen templern oder so beherrscht man das ist die perfekte ausrede für merkel und co.. wir können nix dafür die da waren es :D
a

:D einige kommentare sind zum brüllen komisch :D
Kommentar ansehen
27.07.2011 17:19 Uhr von Lornsen
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
@ Xence: zu Punkt 4 kann ich dir nur recht geben.

Hätten 732 nicht Karl Matell "Der Hammer" die Mauren
geschlagen, Dschingis Khan 1223 seinen Eroberungsfeldzug
Richtung Westen abgebrochen und die Türken 1683 Wien
eingenommen, würde der Papst seine Gläubigen heute vom
Minarett zum Gebet rufen.

Wir sind alle Zufallschristen.
Kommentar ansehen
27.07.2011 20:00 Uhr von Earaendil
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
die freimaurer...´tüüüürlich und an weihnachten kommt das christkind und bringt uns allen ne halalgeschlachtete weihanchtsganz.

"der hat ja ne robe von denen angehabt°° .. ja und?
der wusste genua so wenig,wie hier manche,was das eiegntlich für ne organisation ist..hat sich die hälfte dazu gesponnen und sich son rock genäht (oder ihn bei ebay ersteigrt usw)

wo ich bei angst bekomme ist : hier ,ich hab ahnung..schaut,hier steht alles,was man über GEHEIMBÜNDE wissen muss .. *link koppverlag* .. da wirds dann gruselig,weil man annehmen muss,dass diese personen wirklch nicht mitbekomme haben,wie sehr sie verarscht werden.fast traurig..aber nur fast.
Kommentar ansehen
27.07.2011 21:46 Uhr von StanSmith
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
hmmm: das ist ein Fall für Desmond Miles :)
Kommentar ansehen
27.07.2011 23:00 Uhr von mysteryM
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
ja ja ringel piez mit anfassen.....
homobande...........
Kommentar ansehen
28.07.2011 11:42 Uhr von drgreenthumb
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ killerkalle: Ah ja, die Freimaurer regieren die Welt bis heute .... wieder zuviel in den Protokollen der Weisen von Zion geblättert?
Kommentar ansehen
28.07.2011 16:24 Uhr von Serverhorst32
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOOOL Deutsche Tempelritter: Das sind vllt. Homofürsten also Fürsten der Homosexualität aber sicher keine "Ritter" weil wir das Jahr 2011 haben und nicht 1800 vor Christus :D

Wie verplant muss man sein um als Erwachsener Ritter zu spielen und das echt für Ernst zu nehmen :P Wenn ich mal sonen MaltherserHilfsdienst-Ritter sehe muss ich den erstmal voll auslachen loool
Kommentar ansehen
01.08.2011 12:21 Uhr von Sir_Daniel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Glaube: Ich sage mal das es nichts mit den Templerorden was zu tun hat, da Sie doch für das wohl der Menschen steht. Man kann sie auch gleich stellen mit den Malteser Orden. Ob heute noch was mit den Heiligen Gral was zu tun hat kann ich mir nicht vorstellen. Aber so was darf man nicht einfach einer Organisation anhängen. Es gibt auch Menschen die sagen und machen so eine Schei... um von sich abzulenken.
Kommentar ansehen
01.08.2011 12:44 Uhr von Sir_Daniel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der Glaube: Last doch alle mal die Kirche im Dorf und hört auf auf das auf so einen Templer Orden zu trampel. Dieser Idiot hat nicht mit den Templerorden zu tun und er sicht sich vielleicht als so einen. Man kann es nur verabscheuen was da passiert ist.

Refresh |<-- <-   1-21/21   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anders Behring Breivik stellt in Brief Forderungen für die Nationalsozialisten
Anders Behring Breiviks Vater: "Ich hätte gerufen: Erschieß mich zuerst!"
Norwegen: Massenmörder Anders Behring Breivik zerstreitet sich mit seinem Anwalt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?