27.07.11 11:54 Uhr
 215
 

Brasilien: Fußballstadien zur WM 2014 werden eventuell nicht fertig

Die FIFA hat große Bedenken an der Fertigstellung aller Stadien und der Infrastruktur in Brasilien zur WM 2014.

Der Confederation Cup kann aufgrund der mangelnden Zeit nicht wie geplant in Sao Paolo ausgetragen werden. Dieser Umstand bereitet der FIFA große Sorge.

Der brasilianische Sportminister erklärt, dass sicherlich Brasilien einen größere Aufmerksamkeit auf die Fortschritte richte als die FIFA und lud eine Delegation zur Besichtigung ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: michael.reise
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Brasilien, Stadion, Fertigstellung
Quelle: www.wettnetzwerk.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
Bei Manchester United ausgemustert, doch Schweinsteiger hat Vertrag sicher
Doping/Wada: Mehr als 1.000 russische Sportler sind Dopingsünder

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2011 11:54 Uhr von michael.reise
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wie immer das leidige Thema mit den den ganzen Bauarbeiten. Das war in Südafrika so und bei der EM in Polen und Ukraine auch.
Kommentar ansehen
27.07.2011 12:19 Uhr von HBeene
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Von wann stammt die News? 2013 oder 2014?

Wir haben Juli 2011, noch 3 Jahre bis zur WM! (den Confed Cup ignorieren wir mal)

In 3 Jahren wird man jawohl ein Stadion fertig gebaut bekommen!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußballstar Cristiano Ronaldo nahm 2015 600.000 Euro pro Tag ein
"Rogue One - A Star Wars Story" - das erwartet uns
Nigeria: Bei Selbstmordattentat zweier Schülerinnen sterben 30 Menschen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?