27.07.11 11:41 Uhr
 346
 

Neuseeland: Goldfische überleben 134 Tage ohne Nahrung nach Erdbeben

Zwei kleine Goldfische kann man wohl als die härtesten Überlebenden des verheerenden Erdbebens in Neuseeland vom Februar diesen Jahres bezeichnen, das 181 Menschen das Leben kostete.

Die Fische namens Shaggy und Daphne überlebten nämlich ohne Futter oder Reinigung ihres Aquariums 134 Tage, bis sie nun gefunden wurden.

Offenbar war die einzige spärliche Nahrung der Tiere ein wenig Alge, die an der Wand des Aquariums klebte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Erdbeben, Fisch, Neuseeland, Nahrung, Aquarium, Alge
Quelle: www.telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle
Schüler geben gefundene 30.000 Euro ab und bekommen Schokolade als Finderlohn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2011 13:18 Uhr von Destkal
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
algen: sind wohl keine nahrung, was? und die tatsache dass sich algen vermehren und das aquarium für 2 "kleine goldfische" riesig war (26 gallonen = 98,4 liter) wird weggelassen.

man o man...
Kommentar ansehen
27.07.2011 17:51 Uhr von ausnahmefall
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
@Destkal: Knapp 100l ist für Goldfische mitnichten riesig! Das ist gerade mal das, was für Fische dieser Art als Minimum gilt - 1l pro Zentimeter Fisch und Goldfische werden bei artgerechter(!) Haltung 20-25cm lag! Klein bleibe sie nur dann, wenn sie in viel zu kleinen Aquarien gehalten werden. Und das ist dann Qual!

Außerdem bedenkst du nicht, dass Goldfische zu den Karpfen gehören und damit Fleischfresser sind! Fleischfresser plötzlich vegetarisch zu ernähren ist oftmals für deren Verdauung im wahrsten Sinne des Wortes tödlich!

Keine Ahnung aber Hauptsache rumtönen... *augenroll*
Kommentar ansehen
29.12.2014 17:31 Uhr von Destkal
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich will mehr ausrufezeichen *augenroll*

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten
Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?