27.07.11 10:51 Uhr
 144
 

Firefox: Experimentelle Plugins sollen Organisation von Tabs vereinfachen

Die Fülle an Tabs, die der Browser Firefox bei manchen Benutzern verwalten muss ist enorm und man verliert leicht den Überblick. Mozilla Labs stellt nun zwei experimentelle Plugins vor, um Tabs besser zu verwalten.

Das Plugin Tab Focus gruppiert aufgerufene Webseiten und stellt diese Gruppen in der Panorama-Ansicht im Browser dar. Dazu werden die Tabs in einer Baumstruktur organisiert, so dass alle Tabs, die zu einer Webseite gehören, auch in einer Gruppe landen.

Snaporama dagegen erstellt ein Abbild aller offenen Tabs und speichert dies in einem Bookmark. So können alle Tabs später in einer neuen Tab-Gruppe mit einem Klick wieder geöffnet werden


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Coryn
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Firefox, Experiment, Mozilla, Organisation, Verwaltung
Quelle: www.golem.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Schmalbart" macht Front gegen Desinformation im Internet
Apple stellt farbiges iPhone und neue iPads vor
Galaxy S8: Samsung will bei virtuellem Assistenten Apples Siri übertreffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ukraine: Von Russland gesuchter Ex-Abgeordneter in Kiew getötet
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Rumänien: Jugendliche lösen mit gespieltem Attentat Panik aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?