27.07.11 10:20 Uhr
 465
 

Sachsen: Oma muss zusehen, wie Enkelin vom LKW überfahren wird und dabei stirbt

Zu einem schrecklichen Unfall kam es im sächsischen Bernsdorf. Die Großmutter eines achtjährigen Mädchens musste mit ansehen, wie ihre Enkeltochter von einem LKW überrollt wurde und dabei starb.

Das Mädchen war zurzeit bei ihrer Großmutter zu Besuch und verbrachte dort ihre Ferien. Beide wollten mit dem Fahrrad die Mutter besuchen. Die elterliche Wohnung war nur wenige Kilometer von der Wohnung der Großmutter entfernt.

An einer Ampel passierte das Unglück. Die Kleine fuhr bei Grün los. Doch ein neben ihr wartender LKW fuhr ebenfalls los und bog rechts ab. Dabei erfasste der LKW das Mädchen. Die Räder aller drei Achsen überrollten das Kind. Die Großmutter und der LKW-Fahrer erlitten einen Schock.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Tod, Kind, Unfall, Sachsen, Oma, Lkw
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.07.2011 10:24 Uhr von Didatus
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schrecklich: Ich wünsche niemanden so etwas erleben zu müssen. Es ist einfach schrecklich.
Aber ich frage mich schon, wie das passieren konnte. Beim Anfahren hat ein LKW noch nicht so viel Schwung. Er müsste also recht schnell abbremsen können. Wie kann es sein, dass dann das Mädchen von allen drei Achens überrollt wird?
Kommentar ansehen
27.07.2011 10:33 Uhr von -Lebowski-
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Was bist Du bitte für ein Stück Dreck?

Darwin? Weil das Mädchen Rad gefahren ist? Weil der LKW-Fahrer sie übersehen hat? Dein Post hier ist das Allerletzte...

Admins, bitte schmeisst dieses Subjekt hier raus....

Und Freund Maulbrüter hier bekommt auch noch Plus? Auf dass Ihr schwerstens verunglücken möget :)

[ nachträglich editiert von -Lebowski- ]
Kommentar ansehen
27.07.2011 10:48 Uhr von Prentiss
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
kommt davon wenn leute immer nur was vom darwin award lesen, ihn aber nichtmal ansatzweise begreifen.

abartiger, deplatzierter und auch noch vollkommen falsch, kann ein kommentar nicht werden @ r9brazil. unfassbar.

ziemlich schlimme sache. ist hier neulich erst nem roller fahrer passiert, dem ist der lkw hinten drauf, er kam ins trudeln und schon lag er drunter. will man sich gar nicht vorstellen. sehr tragisch.
Kommentar ansehen
27.07.2011 12:16 Uhr von derSchmu2.0
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
R9...am Ziel vorbei erstens kann ich mich da nur Lebowski anschliessen...
zweitens, wenn man keine Ahnung beim Flamen hat...
Der Darwin Award geht nur an diejenigen, die sich auf aeusserst daemliche Weise SELBST aus dem Genpool entfernt haben...
erstens WURDE hier das Maedchen entfernt, hatte also selber kaum Einfluss darauf (das Losfahren an der Ampel ist angemessen bzgl der Verkehrsregeln)
Und zweitens ist das Maedchen nicht auf daemliche- sondern hoechst tragische Weise ums Leben gekommen.
..nur nochmal so zur Erinnerung, was das mit dem Darwin Award auf sich hat...ich waere bei solch einer News nie auf den Award gekommen...Pietaetlosigkeit hoch 3, da Gruppierungen wie Kinder wohl zumeist sowieso noch in der Lernphase stecken und damit duemmlichere Fehler wohl mehr als natuerlich sind...

[ nachträglich editiert von derSchmu2.0 ]

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?