26.07.11 16:28 Uhr
 488
 

Stadthagen: Mysteriöser Fund - Unfallwagen völlig zerstört um Baum geschlungen

In der Sonntagnacht gegen 03:15 Uhr ging bei der Polizei eine Meldung ein, dass sich neben der Kreisstraße zwischen Lindhorst und Sachsenhagen ein völlig zerstörter Kleinbus befinde.

Die Polizei konnte am Unfallort keine Spuren von Verletzten finden. Aufgrund des Zustandes vom Unfallwagen setzten die Beamten Spürhunde und einen Hubschrauber mit Wärmebildkamera ein, um die möglicherweise schwer verletzten Insassen im umliegenden Waldgebiet zu finden.

Alles, was die Beamten fanden, ist ein Schuh, der vermutlich von einem der Insassen ist. Die Polizei sucht jetzt nach Hinweisen, um diesen mysteriösen Unfall aufzuklären.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Unerwartet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Baum, Wald, Verletze, Kleinbus
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.07.2011 03:45 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ich finde die news einfach nur schwachsinnig. schuhe liegen haufenwweise, bei dieser wegwerfgesellschaft, rum. die polizei wird afgrund des kennzeichens schnell eine klärung dieses Unfalles finden. vielleicht war es auch nur ein dummer jungenstreich und das autowrack wurde dort nur abgelegt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?