26.07.11 15:38 Uhr
 786
 

Skelett auf dem linken Vordersitz: Polizei hält Auto an

Beamten in Plattling trauten ihren Augen kaum: Sie hielten ein Auto mit einem Skelett auf dem linken Vordersitz an.

Ein Mann hat sich offenbar einen Spaß erlaubt, denn das Auto ist rechtsgesteuert.

Das Skelett dient dem Fahrer offenbar als Dekoration. Strafe muss er keine befürchten, so ein Sprecher auf Anfrage.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Auto, Spaß, Skelett, Beifahrer
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwenningen: Mann fährt sich im Kreisverkehr schwindelig, Polizei nimmt Verfolgung auf
Griechenland: Bestatter lassen Leiche liegen
Delta-Airlines-Maschine: Passagier findet geladene Waffe auf Bordtoilette

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2011 16:12 Uhr von Showtime85
 
+9 | -1
 
ANZEIGEN
alle Jahre wieder: skelett, teddybär, pferd

ja rechtslenker sind in deutschland schon lusitger...
Kommentar ansehen
27.07.2011 10:14 Uhr von Veron
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier kann man auch was sehen: Ein (etwas) besseres Bild gibt es auf http://www.pnp.de

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mutmaßlicher BVB-Attentäter ist Einzelgänger, der bei seinen Eltern lebte
"Little Big Stars": Thomas Gottschalk beschwert sich nach Flop-Show über Sat1
UN wählt Saudi-Arabien für den Vorsitz der Kommission für Frauenrechte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?