26.07.11 15:13 Uhr
 36
 

Schweizer Großbank UBS: Gewinn im Vergleich zum Vorjahr nur noch die Hälfte

Die Schweizer Großbank UBS muss einen herben Gewinneinbruch verkraften: Im zweiten Quartal sank der Gewinn im Vergleich zum Vorjahr um die Hälfte. Nach der Veröffentlichung der Zahlen sank der Aktienkurs sofort um zwei Prozent.

UBS-Chef Oswald Grübel zweifelt inzwischen daran, dass das Ziel von einem Vorsteuergewinn von 15 Milliarden Franken im Jahr 2014 erreicht werden kann. Stattdessen ist Kosten senken angesagt: Gerüchten zufolge plant die Bank 5.000 Stellen einzusparen.

UBS leidet an der Schuldenkrise in Europa und der schlechten wirtschaftlichen Entwicklung in den Vereinigten Staaten, die Investitionen und damit die Kreditvergabe hemmen. Im Gegensatz zu amerikanischen Banken mindert zusätzlich der hohe Wechselkurs des Schweizer Franken den Gewinn von UBS.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rgh23
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Bank, UBS, Großbank
Quelle: www.ftd.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Flughafen BER kann 2017 nicht öffnen - Die Türen klemmen
Trump-Tweets: Mexikanische Trader fordern von Staat Twitter-Kauf und Abschaltung
Frankreich: Wegen Kältewelle fordert Umweltministerium zum Stromsparen auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2011 17:01 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun ja, das Geschäftsjahr ist ja noch lange nicht vorbei.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?