26.07.11 13:48 Uhr
 164
 

Fußball: FC Malaga im Kaufrausch

Der spanische Fußball-Erstligist FC Malaga befindet sich zurzeit im Kaufrausch, da der Scheich Al-Thani Geld in der Verein investierte. Der Deal mit dem FC Villareal für den 26-jährigen Flügelstürmer Santi Cazorla scheint fast vollzogen zu sein.

Santi Cazorla, der seit 2002 für Villareal spielte, kostet dem FC Malga 21 Millionen Euro Ablöse.

Mit dem erwirtschafteten Geld hat der FC Villareal nun auch die finanzielle Möglichkeit, sich andere Spieler zu kaufen, wie zum Beispiel den Wunschspieler Canales.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tripplexXx
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Kaufrausch, FC Malaga
Quelle: sport.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2011 13:48 Uhr von tripplexXx
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach ist es unverschämt als wirtschaftsschwacher Klub solch große Geldsummen zu investieren. Nur die Bundesliga macht es richtig, da die Vereine nicht privaten Leuten gehören.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?