26.07.11 13:41 Uhr
 111
 

Media Saturn - Fokus auf Online Handel soll mehr Gewinn bringen

Der Media-Saturn Konzern hat mit stagnierenden Einnahmen und Verlusten (2. Quartal 2011 - 44 Mio. Euro) zu kämpfen. Dies gibt den Firmenchefs Grund, dem Konzern eine strategische Neuausrichtung zu verschaffen.

Der Konzern kündigte an, die "Marktführerschaft" im Online-Handel in Europa zu übernehmen. Mit der Übernahme des Onlinehändlers Redcoon.de setzten sie bereits im März diesen Jahres ein erstes Zeichen.

Ziel wird es sein, dem Kunden die Möglichkeit zu geben, die online gekauften Artikel vor Ort in einer Filiale abzuholen oder sich direkt nach Hause schicken zu lassen. Das Gleiche gilt für dem Umtausch der Ware. Die Preise sollen sowohl im Onlineshop als auch in den Märkten identisch sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: xmanuu
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Online, Gewinn, Handel, Saturn, Media Markt
Quelle: www.heise.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2011 13:41 Uhr von xmanuu
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach sehr fragwürdig ob der Konzern den "Durchbruch" als Onlinehändler machen kann. Ich denke da an Amazon, Alternate und andere große Elektronikhändler!
Kommentar ansehen
26.07.2011 14:00 Uhr von TennoTomsen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Hier ein Tip von mir Wenn ihr zu Saturn oder Media Markt einkauft nimmt immer ein internet fähiges gerät mit. Ich habe ein Android Handy und das Prog. Barcoo wenn ich zu Saturn oder Media Markt gehe scanne ich immer den Barcode und siehe da bei Amazon bekomme ich das Produkt 125€ günstiger als bei Saturn oder Media Markt . Mit diesem beweis zu einem mitarbeiter gehen und zeigen dann bekommt ihr das produkt auch zu dem preis der bei Amazon.de steht.
Hamburg Mönckeberg Strasse,Hamburg Bergedorf,Hamburg Poppenbüttel es funzt bei jedem Saturn und Media Markt einfach sagen warum soll ich hier mehr bezahlen und schon gibt es das zu dem preis . Testet es aus das weiss kaum einer und ist sehr von vortei. Empfehlen würde ich Barcoo weil es das auch für i phone und Android gibt.

Viel Spass beim Einkaufen
Kommentar ansehen
26.07.2011 14:04 Uhr von -Lebowski-
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
*tränenlach*: "Der Konzern kündigte an, die "Marktführerschaft" im Online-Handel in Europa zu übernehmen. Mit der Übernahme des Onlinehändlers Redcoon.de setzten sie bereits im März diesen Jahres ein erstes Zeichen"

Marktführerschaft? Saturn/MM/Metro? Ja aber nur wenn Amazon nicht wäre....*lach*

Die Leute die Online-Einkaufen sind meiner Erfahrung nach nicht so dumm wie die Kälber die man im Saturn sieht wie ihnen gerade überteuerter Schrott verkauft wird...

"Sie wollen also nur Office nutzen und Internet?"
"Ja scho"
"Dann nehmen Sie gleich den hier..iCore7 blablabla mit WaküGraka für nur 1999.-...."

Wer hat solche Szenen noch nicht erlebt...MediaMarkt und Saturn - die Lachnummern an sich. Hier trifft man hauptsächlich die Landeier die sich freuen mal etwas anderes als einen Lidl oder Schlecker von innen zu sehen :)
Kommentar ansehen
26.07.2011 14:08 Uhr von TennoTomsen
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Das ist wirklich so: Die haben katogorien Technik Freak,Landei und der normale verbraucher aus der Stadt.
Kommentar ansehen
26.07.2011 14:09 Uhr von ZzaiH
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
oha: die wollen also marktführer werden...
dann werden also die preis um 50% gesenkt oder wie?

bei mediamarkt/saturn darf man nur die werbelockangebote kaufen (wenn überhaupt) alles andere ist im internet und meist auch im fachhandel erheblich billiger...

einfach unverständlich wie in zeiten des internets die überhaupt noch umsatz machen können, dort draußen müssen jede menge trottel rumlaufen...
Kommentar ansehen
26.07.2011 14:20 Uhr von TennoTomsen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Auch bei den Werbeangeboten: Vorher bei barcoo schauen...
Es ist auch so das sogar die angebote bei Saturn und Media Markt die über günstigen produkte bei Amazon.de noch günstiger bekommen könnt .
Es reicht lasst euch nicht bescheissen.
Kommentar ansehen
26.07.2011 14:49 Uhr von TennoTomsen
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Kann man das: Später wieder nach oben setzen...?
Die info in den Comments geht alle an die Einkaufen gehen in den Märkte.
Die I-Net community sollte das wissen .
Und dann bitte noch bei Facebook teilen das sind scharfe infos ...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?