26.07.11 13:36 Uhr
 370
 

Vater von Attentäter Breivik wünscht sich, dass sich sein Sohn umgebracht hätte

ShortNews berichtete bereits, dass der Vater des Attentäters von Oslo, Jens Breivik, in Südfrankreich unter Polizeischutz steht. Nun hat sich Jens Breivik, der seit 16 Jahren keinen Kontakt zu Anders Behring Breivik hat, im norwegischen Fernsehen geäußert.

Laut dem Mann sei es "eine Tragödie für das ganze Land". Er ergänzte, dass sein Sohn auch sich das Leben hätte nehmen sollen.

Die Anschläge von Oslo, die mindestens 76 Menschen das Leben nahmen, tun dem Vater "wahnsinnig leid".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Vater, Sohn, Attentäter, Anders Behring Breivik
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anders Behring Breivik stellt in Brief Forderungen für die Nationalsozialisten
Anders Behring Breiviks Vater: "Ich hätte gerufen: Erschieß mich zuerst!"
Norwegen: Massenmörder Anders Behring Breivik zerstreitet sich mit seinem Anwalt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2011 13:58 Uhr von sesh
 
+6 | -7
 
ANZEIGEN
So ist es besser. So wie jetzt ist es besser. Dann kann er vor ein Gericht gestellt werden. Das sollte immer Ziel in einem Rechtsstaat sein.
Kommentar ansehen
26.07.2011 21:41 Uhr von Registrator
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ Rebell 1966: es heisst nicht: fundamentalistische braune Rechtsradikale
Da relativierst du.
es heisst: fundamentalistische chrisliche braune rechtsradikale islamhassende reichskristallnachherbeiführende, SuperduperalienTemplerNazis du Diskussions-Hemmer

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Anders Behring Breivik stellt in Brief Forderungen für die Nationalsozialisten
Anders Behring Breiviks Vater: "Ich hätte gerufen: Erschieß mich zuerst!"
Norwegen: Massenmörder Anders Behring Breivik zerstreitet sich mit seinem Anwalt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?