26.07.11 13:17 Uhr
 163
 

FIFA: Ex-Vizepräsident beschimpft Sepp Blatter als "Diktator"

Mohammed Bin Hammam war der Vizepräsident des Fußball-Weltverbandes FIFA und wurde von diesem lebenslang gesperrt, weil ihm Korruption zu Last gelegt wird.

Der Geschasste wehrt sich nun, indem er den FIFA-Präsidenten Sepp Blatter heftig angreift, denn dieser sei in seinen Augen "wie ein Diktator". Hammam kündigte an, "alles tun, um gegen diese beschämende Entscheidung anzukämpfen."

Der 62-Jährige aus Katar wolle alles versuchen, bis sein lädierter Ruf wieder hergestellt sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FIFA, Diktator, Vizepräsident, Sepp Blatter
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA-Whistleblower Chuck Blazer ist tot: Er stürzte Sepp Blatter
Fußball: Sepp Blatter nennt seinen FIFA-Nachfolger einen "Grüß-Gott-August"
Ex-FIFA-Chef Sepp Blatter hat einen neuen Job: Er wird Kolumnist bei einer Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FIFA-Whistleblower Chuck Blazer ist tot: Er stürzte Sepp Blatter
Fußball: Sepp Blatter nennt seinen FIFA-Nachfolger einen "Grüß-Gott-August"
Ex-FIFA-Chef Sepp Blatter hat einen neuen Job: Er wird Kolumnist bei einer Zeitung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?