26.07.11 10:51 Uhr
 578
 

Islamist Pierre Vogel predigt über Amy Winehouses Weg zur Hölle

Pierre Vogel ist ein selbsternannter, islamistischer Krieger-Vater und nennt sich nun Abu Hamza. In Deutschland wird er vom Verfassungsschutz beobachtet, aber Hamza spricht immer wieder öffentlich über seine Thesen.

So auch letzten Sonntag in Dietzenbach. In einem Vorort Frankfurts sprach der Islamist vor 200 Zuhörern über diverse Themen wie die Attentate von Norwegen, den Satan, aber auch das Schicksal der verstorbenen Sängerin Amy Winehouse.

Über diese sagte er, sie sei auf dem Weg in die Hölle und fragte, ob seine Zuhörer dies auch wollen: "An Drogen gestorben und krepiert. Ist das der Weg, den du gehen willst?", appelliert Vogel an die Menge.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Amy Winehouse, Islamist, Hölle, Pierre Vogel
Quelle: www.sueddeutsche.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2011 11:14 Uhr von Mancman22
 
+26 | -3
 
ANZEIGEN
Ha ha also der Typ hat so dermaßen saftig einen an der Klatsche, aus dem könntest locker 2-3 normale Volldeppen machen!
Kommentar ansehen
26.07.2011 11:31 Uhr von Mancman22
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
@Whitey: Ob des ganzen rhetorischen Mülls, den dein neuer Guru so vom Stapel lässt, bin ich mir nicht ganz sicher ob der selbst zu 100% drogenfrei ist...;)
Kommentar ansehen
26.07.2011 11:33 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Ist doch klar, dass der weiß, wo die hingegangen ist. Sie ist ihm schließlich entgegengekommen als sein pferdehuftragender Vater ihn wieder mal nach oben geschickt hat.

Abu Hamsta? Yo man!
Kommentar ansehen
26.07.2011 12:09 Uhr von walta_p88
 
+1 | -8
 
ANZEIGEN
fcvdb: lol ist nicht alles irgendwie ne fucking sekte ^^ ?

und drogen schlecht reden kann jeder depp behauptet ja nicht das drogen gesund sind aber so schlecht wie manch einer meint sind sie auch nicht solang man nicht auf hero ist oder sowas ^^ und alles in maße zu sich nimmt im endefeckt ist doch alles irgendwie ne droge wenn man sich zu sehr davon einnehmen lässt nur weil unsere regierungen sagen das ist böse ists noch lang nicht wirklisch so böse wie gesagt ^^
Kommentar ansehen
26.07.2011 17:08 Uhr von artefaktum
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Der "Vogel" ist auch Trittbrettfahrer.
Kommentar ansehen
26.07.2011 22:10 Uhr von Seravan
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wenn ich den: sehe muss ich immer an der Kasper aus 4 Lions denken. Antigesichtserkennung....
Kommentar ansehen
27.07.2011 00:40 Uhr von Hanno63
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
die Frage hätte er wohl doch nicht stellen dürfen, jetzt hat er viele in´s Zweifeln gebracht und die nehmen dann doch lieber Drogen , bevor sie "soeinem" Kriegshetzer auf den Leim gehen.

Schlimm , dass "der Vogel" sowas überhaupt in den Mund nehmen darf, denn vor der Drogen-Arie war Amy Winehouse auf dem Weg zur Krone der Musik. Sie hätte eine der Grossen werden können.
Nur so ein Spinner wie "der Vogel" hätte der "beinahe Diva" ja auch nicht helfen wollen, da hätte er bestimmt wieder andere böse Worte gefunden ,...Hauptsache Hetze , ölig und schmierig wie immer .

@ Rebell1966...es geht doch , selten aber gut.

[ nachträglich editiert von Hanno63 ]
Kommentar ansehen
28.07.2011 21:09 Uhr von MikeBison
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
So breit wie Amy ist: Passt sie gar nicht durchs Tor zur Hölle

Pech gehabt Herr Vogel
Kommentar ansehen
29.07.2011 09:13 Uhr von Hanno63
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
der Vogel hat zu oft auf die Birne gekriegt , aber dürfte als sogenannter Vertreter der menschlichen Rasse, nichtmal den Urin von Amy Winehouse trinken,.oder müsste vor Achtung auch nur immerwieder sich in den Dreck legen damit eine Amy Winehouse über ihn hinweg gehen kann
Aber nur mit Teppich über den Vogel gelegt::= Sie soll sich nicht schmutzig machen..
10 Sekunden Amy Winehouse -Musik beinhalten viel mehr Wahrheit , als der "komische Vogel" überhaupt jemals ...und bis an sein Lebensende je sprechen wird .
Auch wenn die Amy ein verkorkstes Leben hatte zuletzt, hat sie niemals so versagt wie "dieser komische , abartige Vogel" dauernd mit seinem wohl zermatschten Boxer-Hirn.
Wenn man nichts bringt beim Boxen und nicht rechtzeitig aufhört , der ist dann so wie dieser "komische Vogel" , es gibt viele Boxer-Leichen (Abfall-Produkte an Hirnmasse),

"der Vogel" unterbietet sie alle , allerdings müsste sein Kopf noch mehr nach Fäkalien riechen (wegen dem stinkenden Inhalt)

[ nachträglich editiert von Hanno63 ]
Kommentar ansehen
12.10.2011 15:41 Uhr von erw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
ich frag mich, was die alle mit pierre vogel andauernd haben. ich kenne viele seiner videos. und ich sehe da wirklich keine tendenzen. er ruft jedenfalls nciht zum dschihad auf. wer n video hat, wo er das sagt, bitte posten. lasse mich gern eines besseren belehren.

das ist meiner ansicht nach einfach versteckter regierungsseitig weltweit in mode gekommener antiislamismus. danke bush.

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?