26.07.11 09:53 Uhr
 383
 

In Spanien demonstrieren wieder Tausende: "Schuldige" sollten zur Kasse gebeten werden

In Spanien sind die Demonstranten erneut in großer Zahl zur "Puerta del Sol" im Zentrum Madrids zurückgekehrt, um gegen soziale Einschnitte und Ungerechtigkeiten zu protestieren.

Ein zentrales Thema stellt für die teilweise in skurrilen Verkleidungen demonstrierenden Menschen die hohe Arbeitslosigkeit dar.

Die sogenannten "Indignados" (dt: Empörten) verlangen, dass die "Schuldigen" für die Krise zur Kasse gebeten werden. Die Proteste sollen auch in Zukunft fortgesetzt werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Baron-Muenchhausen
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Krise, Spanien, Schulden, Demo
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beraterin des US-Präsidenten, Ivanka Trump: "Ich halte mich raus aus Politik"
Ungarn: Viktor Orbán würdigt Hitler-Verbündeten als "Ausnahmestaatsmann"
London: Erstmals steht Frau an der Spitze der königlichen Leibwache

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2011 10:02 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Titel wurde durch Checker abgeändert. Mein eingereichter Titel lautete:
In Spanien demonstrieren wieder Tausende: "Schuldige" sollen für die Krise zahlen

Also fragt mich bitte nicht, wofür sie überhaupt "zur Kasse gebeten werden sollen".

Keine Ahnung, warum dieser wieder mal abgeändert werden musste - warum der Checker unbedingt mittexten und die News verschlimmbessern musste.

Im Check: "Schon vergeben" und "Joe1405".

So, ich reiche in dieser Schicht erstmal keine News mehr ein, obwohl einige interessante Themen aus Politik & Wirtschaft anstünden. Aber so hat das keinen Wert.

[ nachträglich editiert von Baron-Muenchhausen ]
Kommentar ansehen
26.07.2011 10:12 Uhr von usambara
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Baron-Muenchhausen: "Schuldige" sollen für die Krise zahlen- Peng...Peng
Kommentar ansehen
26.07.2011 10:17 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@usambara guckst Du Quelle....

---> http://images.devs-on.net/...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?