26.07.11 09:38 Uhr
 58
 

Nach den Attentaten in Norwegen: Hunderttausende bei Trauermärschen durch Oslo

Am Montagabend gedachten etwa 200.000 Norweger in Oslo den 76 Todesopfern der Anschläge in Oslo und Utoya. Tausende Menschen schlossen sich den "Blumenzügen" an, die auch in anderen Städten veranstaltet wurden. Es wurden Kerzen angezündet und Blumen vor der Kathedrale Oslos niedergelegt.

Bei der Trauerversammlung vor der Kathedrale Oslos sagte Regierungschef Jens Stoltenberg, dass diese Tragödie Norwegen verändern würde und er sei sich sicher, dass das Land seine "Geborgenheit zurückerobern" werde.

Dennoch betonte Stoltenberg auch, dass Norwegen weiterhin seine Offenheit und Demokratie erhalten werde.


WebReporter: DieChris
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Norwegen, Attentat, Oslo, Trauermarsch
Quelle: www.zeit.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen
Goslar: Vergewaltigung wurde angeblich von Behörden verheimlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.07.2011 13:04 Uhr von Earaendil
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@dehe: der mann war ein SPINNER, sonst nix.
mit freimaurerei hat das garnix zu tun.man kann sich als freimaurer bezeichnen,doch ich glaube nicht, dass diese gruppierung sich zu etwas plattem,sinnlosen und vor allem primitiven herrunter lassen würde.er WÄRE gern einer gewesen..jo,mag sein.
die uniformen..selbst geschneidert.oder gekauft (ebay zB).
wäre er freimaurer GÄBE es solche fotos von ihm garnicht,schon mal zwei mal nicht als anhang am eigenen manifest (dort kommen die fotos nämlich alle her,er hat die selbst veröffentlicht.das gehört mit zu seiner paranoia..ich vermute sogar eine psychose..der arme,dumme knabe hat sich seine realität selbst erschaffen,seinen wahn manifestiert ;)
so ein ausmass an plumper indiskretheit passt garnicht zu einem freimaurer.

[ nachträglich editiert von Earaendil ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanien: Konflikt um Katalonien geht weiter
Obamacare: Nächste Schlappe für Trump
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?