26.07.11 06:19 Uhr
 104
 

Fußball: Verletzung von Franck Ribéry doch schlimmer als angenommen (Update)

Wie eine Untersuchung am Montagvormittag ergab, ist die Verletzung von Bayern-Spieler Franck Ribery doch schwerer als vorher angenommen. Nun muss er rund fünf Tage einen Ruhegips am linken Unterschenkel tragen und wird vorläufig pausieren müssen.

Damit wird der dribbelstarke Franzose im DFB-Pokal gegen Eintracht Braunschweig (1. August) fehlen, auch der Bundesliga-Start am 7. August gegen Borussia Mönchengladbach ist scheinbar gefährdet.

Bayern-Arzt Dr. Müller-Wohlfahrt hatte am Sonntag zuvor lediglich eine Kapselverletzung diagnostiziert und ihm einige Tage Ruhe sowie den Verzicht auf den Audi-Cup (26. und 27. Juli) verordnet.


WebReporter: Visix
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, FC Bayern München, Verletzung, Franck Ribéry
Quelle: www.spox.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?