25.07.11 22:23 Uhr
 396
 

Sachsen: Russisch als Fremdsprache ist keine Pflicht mehr

An vielen sächsischen Gymnasien war bisher Russisch als zweite Fremdsprache Pflicht. Bisher gab es viele Bewerber zum Erlernen von Französisch und einen Teilnehmermangel für Russisch in Sachsens Gymnasien.

Daher entschied ein Losverfahren über die Fremdsprache, die man in der Schule dann lernen konnte.

Deswegen haben zwei Dresdner Schüler gegen das Land Sachsen in einem Eilverfahren geklagt, mit Erfolg. Sie nehmen nun am Französischunterricht teil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tripplexXx
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Pflicht, Russisch, Unterricht, Fremdsprache
Quelle: eltern.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Österreich: Großmutter, die fünf Familienmitglieder erschoss, hatte Krebs
Landau: Versuchtes Tötungsdelikt - Mann verletzt Kontrahenten am Hals

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2011 22:23 Uhr von tripplexXx
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach ist es gut, dass man den Vorgaben nicht dermaßen ausgeliefert ist und frei entscheiden kann, welche Fremdsprache man erlernen will.
Kommentar ansehen
25.07.2011 22:36 Uhr von urxl
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
@Autor: Was für ein sinnfreier und dummer Kommentar! Natürlich kann man die Sprache nicht frei wählen! Wenn ein Schüler sagt, ich will Finnisch, bekommt er noch lange kein Finnisch. Wenn es nur Russisch und Französisch gibt, hat er immer noch keine freie Wahl, weil die Schule nun mal die Gruppen(größen) nach dem Angebot an Lehrkräften zusammenstellen muss.

In diesem Fall haben sie Schüler wohl geklagt und Recht bekommen, weil die Schule gesagt hat: Wir machen alle Gruppen gleich groß und deshalb müsst ihr Russisch nehmen.

Aber ohne Ahnung von der Sache schreiben sich Kommentare eben leichter.
Kommentar ansehen
26.07.2011 05:58 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
habe die news gemeldet, da sie doppelt und außerdem noch falsch wiedergegeben wurde.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
Deggendorf: Frau findet Leiche ihres Mannes und eines Bekannten in Sauna
Opel Insignia erstmals komplett ungetarnt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?