25.07.11 15:48 Uhr
 1.353
 

Heusweiler: Facebook-Party eskalierte - Polizei plant Regressforderungen (Update)

SN berichtete bereits von der Facebook-Party im saarländischen Heusweiler. Zu dieser hatte versehentlich ein 16-Jähriger geladen, der eigentlich seinen Geburtstag feiern wollte. Dabei entstand ein Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Die Polizei hatte die Party nach mehreren Schlägereien und Sachbeschädigungen aufgelöst. Nun überdenkt die Polizei, dass Regressansprüche erhoben werden, da, laut Polizeisprecher Horst-Peter Schäfer, "auch hier das Verursacherprinzip" gilt.

Durch den Einsatz wurden Kosten in Höhe von 115.000 Euro verursacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Update, Facebook, Party
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Nürnberg: Knapp 50 Katzen aus Wohnung gerettet
China: Nacktfotos als Sicherheit für eine Kredithergabe