25.07.11 13:13 Uhr
 70
 

Studie: Stress schwangerer Mütter beeinträchtigt Gesundheit ihrer Kinder

Kinder, deren Mütter während der Schwangerschaft durch Stress belastet werden, erkranken eher an bestimmten Leiden als andere. Das ist das Ergebnis einer gemeinsamen Studie von Wissenschaftlern aus der Schweiz, Dänemark und den USA.

Ein erhöhtes Risiko bestehe vor allem für Erkrankungen der Atmungsorgane, der Haut und des Verdauungssystems, heißt es in der Untersuchung. Hingegen hätten seelische Stimmungsschwankungen der werdenden Mütter (Angst, Depression etc.) kaum Auswirkungen auf das Kind.

Für die Studie wurde die Entwicklung von 75.000 Schwangerschaften in Dänemark beobachtet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kickingcrocodile
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Kind, Studie, Mutter, Gesundheit, Stress
Quelle: www.derwesten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: 44 Prozent der Australier geben an, sich absichtlich zu betrinken
Lieferengpässe bei wichtigstem Narkosemittel: Ambulante OPs drohen auszufallen
Gefälschte Lebensmittel: Europol-Fahnder entlarven Schummelnüsse und Fuselwein