25.07.11 08:53 Uhr
 2.640
 

Altenburg: Polizeiwagen blieb wegen angeblich technischem Defekt liegen

In Altenburg in Thüringen wurden Polizisten jetzt dabei beobachtet, wie ihr Wagen liegen geblieben ist.

Augenzeuge René Reschenthaler (35) erwischte die Beamten und knipste die komische Situation. Ein Beamter füllte dabei per Reservekanister Benzin in den Tank nach.

"Das war wirklich lustig...", sagte der Augenzeuge. "Das Fahrzeug hatte einen technischen Defekt", lautet die offizielle Erklärung von der Polizeiinspektion Altenburger Land.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Technik, Defekt, Tank, Polizeiwagen, Altenburg
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.07.2011 08:53 Uhr von Crushial
 
+3 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
25.07.2011 09:13 Uhr von Jaecko
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Naja. Wenn das Benzin ausgegangen ist, weil die Anzeige nicht funktioniert bzw. falsche Werte angezeigt hat, dann ist es ein "technischer Defekt" nach Definition.
Kommentar ansehen
25.07.2011 09:56 Uhr von soninex
 
+4 | -10
 
ANZEIGEN
haha sehr gut, ich hab Sie selber stehen sehen bin auch vorbei gefahren.
Ach und Jaecko, ich arbeite bei Mercedes in Altenburg und wir warten da auch die Polizeiautos und glaub mir die Tank anzeige hat funktioniert ;)
Kommentar ansehen
25.07.2011 10:15 Uhr von Ottokar VI
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Wahnsinn: Wieso habe ich das nicht in der Tagesschau gesehen? Bilder aus dem Medienkopter von Axel Springer gibts wohl auch keine. Sehr schade
Kommentar ansehen
25.07.2011 10:28 Uhr von PeterLustig2009
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Lieber Crushial: Wenn ein Auto aufgrund von Spritmangel liegen bleibt ist das defintiv ein technischer Dekfet :)

Dieser technische Defekt ist zwar auf menschliches Versagen zurückzuführen, aber ein technischer Defekt bleibt es trotzdem
Kommentar ansehen
25.07.2011 11:51 Uhr von Peitschendoc
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nachtanken: Sensation!!!!!!!!!!!!!!!!! Ein Polizeiauto musste nachtanken. So eine Meldung gehört auf das Titelblatt. Man, so was aufregendes habe ich ja noch nie gehört. Ich wusste gar nicht, dass das techn. machbar ist. Wahnsinn!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

[ nachträglich editiert von Peitschendoc ]
Kommentar ansehen
25.07.2011 11:56 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@peterlustig2009 du verwechselst "defekt" mit "nicht fahrbereit". bei einem defekt muss man etwas reparieren und bei benzinmangel muss man tanken.
Kommentar ansehen
25.07.2011 12:25 Uhr von mysteryM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
immerhin: hat sie mutti schön angezogen
schaun aus wie zwillinge im selben outfit ;-)
Kommentar ansehen
25.07.2011 12:42 Uhr von SXMPanther
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Mussten: die beiden Beamten dann wenigstens auch ein Bußgeld bezahlen?

War ein Verstoß gegen § 1 Abs. 2 StVO. Kraftstoffmangel ist vorhersehbar. Damit kann ein zumindest fahrlässiges Handeln begründet werden. Wenn dieses zu einer Behinderung (20 €), Gefährdung (30 €) oder sogar Schädigung (35 € Verwarnungsgeld) führt, ist § 1/II StVO einschlägig.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?