24.07.11 19:38 Uhr
 601
 

Das 1978er Bild "Flowers" von Andy Warhol wurde im Internet versteigert

Nach Angaben der Kunstplattforms "artnet AG" wurde das 1978 entstandene Bild "Flowers" des US-amerikanischen Künstlers Andy Warhol für 1,3 Millionen US-Dollar (umgerechnet ca. 910.000 Euro) im Internet versteigert.

Dieser Preis ist gleichzeitig der höchste, der jemals bei einer Kunstauktion im Internet erreicht wurde. Das Bild ersteigerte ein Kunstsammler aus Amerika. Das jetzt versteigerte Werk ist eines aus einer Serie von vier Bildern, die in den 70er Jahren entstanden sind.

Allerdings reichte dieser Preis nicht an normalen Auktionen des Pop-Art-Künstlers heran. Erst im Mai erzielte ein Porträt von Liz Taylor 27 Millionen Dollar. "Green Car Crash" ist mit 71,1 Millionen Dollar das am teuersten versteigerte Bild von Warhol.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Internet, Kunst, Andy Warhol
Quelle: www.artefacti.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?