24.07.11 13:11 Uhr
 180
 

Fußball: Bayerns Mittelfeldspieler Franck Ribéry schon wieder verletzt

Beim Training des FC Bayern München hat sich Mittelfeldspieler Franck Ribéry verletzt. Er hat sich bei einen Zweikampf den Fuß vertreten und blieb auf dem Trainingsplatz liegen.

Der französische Nationalspieler wurde mit einem Golfwagen vom Platz transportiert, da er nicht selbstständig laufen konnte. Das linke Sprunggelenk soll betroffen sein.

"Ich hoffe, dass es nicht so schlimm ist. Ich fahre jetzt zum Arzt", erklärte der Franzose gegenüber "Bild.de".


WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Verletzung, Franck Ribéry, Mittelfeldspieler
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sportgericht: FC Bayern München zu 52.000 Euro Strafe verurteilt
Fußball: Thomas Müller schießt 100. Tor für FC Bayern München
Fußball: Leon Goretzka verlässt Schalke 04 und geht zu FC Bayern München


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?