24.07.11 09:51 Uhr
 349
 

Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich über die Tat in Oslo

In einem Interview mit der Bildzeitung nannte Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich die Taten in Norwegen abscheulich und bekundete abermals, dass er froh sei über die Erhaltung der Anti-Terror-Gesetze zum Schutze der Bevölkerung vor fanatisierten Einzeltätern.

Weiterhin hält er allerdings eine Erhaltung der freiheitlichen, westlichen Grundstrukturen für notwendig und die Durchsetzung eben dieser Strukturen mit einem Frühwarnsystem auch.

Allerdings scheinen seinen Informationen nach momentan keine Hinweise auf terroristische Anschläge durch Rechtsradikale in Deutschland vorzuliegen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bild-bildet
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Interview, Norwegen, Attentat, Oslo, Hans-Peter Friedrich, Bundesinnenminister
Quelle: www.bild.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2011 09:51 Uhr von bild-bildet
 
+1 | -27
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.07.2011 10:08 Uhr von artefaktum
 
+14 | -2
 
ANZEIGEN
@bild-bildet: "Menschen, die nachweislich nicht aus Überzeugung Websites mit radikalem Inhalt besuchten, sollten hart und schmerzhaft bestraft werden wegen Stiftung von öffentlicher Verwirrung und falschem Sufverhalten."

Und die Menschen, die solche Websites mit radikalem Inhalt nachweislich aus(!) Überzeugung besuchen, bekommen dann das Bundesverdienstkreuz? ;-)

[ nachträglich editiert von artefaktum ]
Kommentar ansehen
24.07.2011 10:57 Uhr von Coryn
 
+13 | -0
 
ANZEIGEN
Meinung des Autors "Um dem Terror wirksam vorzubeugen sollte jeder Internetverlauf eines jeden Bürgers kontrolliert werden, um so etwaige Hinweise auf zukünftige Terroranschläge frühzeitig zu erkennen."

Warn deine Kartoffeln gestern zu heiß oder was soll der scheiß? In Deutschland sterben jährlich mehr leute an alkohol als durch terroristmus weltweit. dagegen wird nix gemacht... bringt ja steuern.
aber "bild-bildet" sagt ja genug aus.
Kommentar ansehen
24.07.2011 11:00 Uhr von RickJames
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Wie wurde schon so Treffend von einen anderen SN-User gesagt:

"Irgendjemand wird diesen Vorfall schon irgendwie Instrumentalisieren."
Kommentar ansehen
24.07.2011 11:14 Uhr von ZzaiH
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ganz klar: du bist terrorist
http://www.youtube.com/...

also bitte totalüberwachung für alles und jeden sofort...
Kommentar ansehen
25.07.2011 12:47 Uhr von mysteryM
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Nächste Politiker Der einen intellektuellen und äußerst wertvollen Klugschiss vom Stapel lässt....

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?