24.07.11 09:26 Uhr
 1.268
 

Formel 1: Toro-Rosso-Pilot Sebastien Buemi nachträglich vom Qualifying disqualifiziert

Die FIA disqualifizierte jetzt Toro-Rosso-Pilot Sebastien Buemi nachträglich vom Qualifying zum Großen Preis von Deutschland.

Als Grund gab die FIA an, dass es Unregelmäßigkeiten bei der Benzinzusammensetzung, die seinen Wagen betrafen, gab.

Buemi muss somit vom allerletzten Platz starten. Ursprünglich landete er im Qualifying auf Platz 16.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sport, Formel 1, Pilot, Disqualifikation, Toro Rosso, Sebastien Buemi
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2011 11:23 Uhr von Themania
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
mhm: ich dachte immer wenn man disqualifiziert wird, darf man nicht antreten. Die FIA ist mir eh komisch geworden. Was ist denn Motorsport wenn wirklich ALLES vorgeschrieben ist oO
Kommentar ansehen
24.07.2011 11:57 Uhr von r3c3r
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Disqualifikation ist der Ausschluss eines Sportlers von einem Wettkampf, da hast du Recht Themania.
Das ist aber alles irgendwie komisch geschrieben. In der Quelle steht " [...] nachträglich von der Quali zum Großen Preis von Deutschland ausgeschlossen worden."

Da er aber ja fahren darf, denkt man bei dem Satz, das er vom Qualifying ausgeschlossen wurde. Allerdings ist er dort ja gefahren.
Im Endeffekt hat er ja nur ne Strafe bekommen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Formel 1: Lewis Hamilton startet in Mexiko von der Pole Position
Formel 1: Laut Lewis Hamilton pinkelte Michael Schumacher immer in sein Rennauto


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?