24.07.11 09:21 Uhr
 225
 

McCafé als Vorbild: Burger King führt Coffeeshops in Deutschland ein

Die Fast-Food-Kette Burger King möchte bald in Deutschland Coffeeshops eröffnen. Als Vorbild dient dabei McCafé von McDonalds.

"Wir planen, deutschlandweit pro Jahr 100 Standorte zu modernisieren, und bei 90 Prozent der Fälle integrieren wir eine Kaffeebar", teilte Deutschland-Chef Andreas Bork der "Wirtschaftswoche" mit.

Als Partner der "BK Coffeebar" werden der amerikanische Kaffee-, Fleisch-, und Tee-Anbieter Sara Lee und für das Gebäck das italienische Unternehmen Bindi zum Einsatz kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, McDonald´s, Vorbild, Burger King, Coffeeshop, McCafé
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.07.2011 10:06 Uhr von 4thelement
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Lang hat es gedauert Ich nehm denn 2g Jack Herer & 2g Super Skunk und nen Big Mac ... Chuck Norris bekommt den ja auch imma ;-)
Kommentar ansehen
13.10.2011 20:40 Uhr von cookies
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Endlich Coffee-Shops in Schland! Das ist ja mal was Neues! Endlich Entspannung. Bei McCafe und Starbucks habe ich nie bekommen, was ich wollte ;-)

/Ironie

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?