22.07.11 16:57 Uhr
 211
 

Irland: Polizei erhält Bombendrohung, weil sie ermittelt

Eine Gruppe asiatischer Krimineller hat der Polizei mit einer Bombe in ihrem Hauptquartier gedroht. Hintergrund ist, dass die Polizei gewisse Telefonnummern sperren will, die die Kriminellen nutzen um gefälschte Sicherheitssoftware zu verbreiten.

Windows-Nutzern wird ein notwendiges Programm angedreht, um die Sicherheit ihres PCs zu gewährleisten. Dabei späht das Programm alle persönlichen Daten des Nutzers aus. Die daraus folgenden Schäden gehen in die Millionen.

Auf einer der genutzten Telefonnummern kam es zur Konfrontation zwischen der Polizei und den Betrügern und zu der Bombendrohung. Auf Anraten der Polizei sollen Bürger Anrufe von Personen mit pakistanischen oder indischen Akzent beenden und die Polizei benachrichtigen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: michael.reise
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Windows, Betrug, Warnung, Irland, Bombendrohung
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht
Bezahlte Demo vor TrumpTower? Flashmob fordert John McAfee als Cyberberater
Münchner Flughafen: Syrerin zum 14-mal beim illegalen Einreisen geschnappt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2011 16:57 Uhr von michael.reise
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Da ruft ein Inder an, um noch mal nachzufragen ob das im Vorfeld bestellte Essen gut war und muss gleich mit der Polizei rechnen.
Kommentar ansehen
22.07.2011 23:31 Uhr von Bastelpeter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe, dass die Drahtzieher hier in Irland bald geschnappt werden. Und dann ab nach Deutschland ins Asyl... /Ironie off
Kommentar ansehen
23.07.2011 08:15 Uhr von KamalaKurt
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Die Polizei ist mit selbst schuld, dass das ganze eskaliert. Hätten sie doch einfach die Nummern gesperrt, wenn sie wussten, was diese Leute damit machen. Ddas ist ja genau die gleiche Kuscheljustiz wie in Deutschland.
Kommentar ansehen
23.07.2011 09:56 Uhr von Bastelpeter
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Kamelakurt: stimme zu, aber bei Verkehrskontrollen musst du hier aufpassen... Die stellen ganz schoen Fragen, wenn du keine Tax- disk dran hast oder die Versicherung abgelaufen ist oder NCT (TUEV) nicht mehr aktuell ist. Wenn Du die aber rufen musst, weil da wirklich was ist, dann kannste lange warten...
Kommentar ansehen
23.07.2011 14:34 Uhr von JagdSieAlle
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Asien ? gemeint ist wohl eher Vorderasien - oder soll hier sugerriert werden das es Japaner oder Chinesen waren ?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: RB Leipzig würde Ronaldo und Messi nicht verpflichten - "Zu alt"
70. Geburtstag: Lucky Luke hatte in erstem Comic Halbglatze und rauchte
Schweinfurt: Arbeiter wird von Müllpresse zerquetscht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?