22.07.11 16:42 Uhr
 1.935
 

China: Alien-Affe löst Panik aus

In China sorgte kürzlich ein alienartiger Affe für Aufsehen. Das merkwürdige Aussehen verleiht ihm eine Glatze, enorm große Augen, sowie ein durchlöchertes Fell. Eigentlich war dieser Alien-Affe nur auf Futtersuche in einer Küche in der Provinz Henan.

Doch die Hausherrin entdeckte das Vieh und brach in Panik aus. Sie soll sogar die Polizei alarmiert haben. Über den Vorfall sagte sie wörtlich: "Ich [war] total geschockt, als ich sein Alien-Gesicht gesehen habe!" Die Polizei reagierte jedoch nicht auf ihren Notruf.

Der Frau gelang es aber die Kreatur persönlich zu einer Polizeistation zu bringen. Festgenommen wurde der Affe aber nicht, im Gegenteil: Er ist eine Attraktion geworden und wird nun von den Dorfbewohnern verpflegt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: H311dr1v0r
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: China, Alien, Panik, Affe
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2011 17:08 Uhr von Hanmac
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r: hast du mal V die Besucher gesehen?

ich persönlich hätte nicht direkt was gegen Alienbesuch
Kommentar ansehen
22.07.2011 17:18 Uhr von Crushial
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Also für mich sieht das wie ein stinknormaler aber abgemagerter Lemur aus. Aber da die Lemuren mit ihren großen Augen generell nah an Aliens herankommen, passt Alien-Affe als Bezeichnung schon ;).
Kommentar ansehen
22.07.2011 17:42 Uhr von Exilant33
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Hanmac: Aber nicht die Aliens aus V XD
Kommentar ansehen
22.07.2011 17:50 Uhr von Hirnfurz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Sieht an den Hinterbeinen: so aus als wären seine Rippen frei, nicht mal von Fleisch oder so umgeben. Das find ich eigentlich am scheuslichsten an dem armen Tier. Aber das war bestimmt auch ne Frau, die sich vor Spinnen gruselt^^
Kommentar ansehen
22.07.2011 19:01 Uhr von HansGünter
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Die: Hausherrin entdeckte das VIEH"

Und "Alien-Gesicht"


Das kann doch keine richte News sein!
Kommentar ansehen
05.08.2011 11:08 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
bei der news musste ich irgendwie an den rattenaffen aus braindead denken ;-)

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach Freiburg-Mord: "Die Vertreter der Willkommenskultur schweigen"
Neuseeland: Premier John Key tritt überraschend zurück - "Mein Tank ist leer"
Finnland: Politikerin und Journalistinnen auf offener Straße erschossen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?