22.07.11 14:17 Uhr
 307
 

Kinder in Deutschland zu unsportlich

Die Kinder in Deutschland werden immer unsportlicher, früher trieben sie noch bis zu 60 Minuten Sport am Tag, heute schaffen sie es auf maximal 15 Minuten. Doch das ist nicht das einzige Problem: Die deutschen Kinder werden auch immer dicker.

Ungefähr jedes fünfte Kind hat heute mit Übergewicht zu kämpfen. Bewegten sich die Kinder vor 30 Jahren noch viel an der frischen Luft, verbringen sie heute lieber ihre Zeit vor dem Computer, der Spielkonsole oder dem TV. Aus diesem Grund fordern Experten bereits Sportunterricht im Kindergarten.

Auch sollen einer aktuellen Untersuchung zufolge acht Prozent der Kinder stark übergewichtig sein (adipös). So ernähren sich die meisten Kinder heutzutage von zu viel Fett und Zucker.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Skipp76
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutschland, Kind, Studie, dick
Quelle: www.der-krankenkassen-vergleich.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden
Studie: Haben Heterosexuelle, Homosexuelle oder Bisexuelle die meisten Orgasmen?
Stiftung Warentest: Frische Brezeln sind schlechter als Aufback-Produkte