22.07.11 11:14 Uhr
 3.354
 

Japan: Modebewusste Frauen tragen jetzt riesengroße Brillen ohne Gläser

Eigentlich sind die meisten Menschen froh, wenn sie keine Brille tragen müssen. Doch was ein echter Modefreak ist, macht jeden Trend mit und der geht in Japan nun mal zur Brille.

Weibliche Fashionvictims tragen in Japan derzeit riesige Brillengestelle, allerdings ohne Gläser darin. Absurderweise tun dies sogar Modefans, die eigentlich Brillengläser bräuchten. Diese tragen dann Kontaktlinsen und die funktionslosen, aber todschicken Brillen.

Eine praktische Erklärung gibt es für diesen absurden Trend nicht, auch Mode-Experten wissen nicht, woher er kommt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Japan, Trend, Brille, Glas
Quelle: jetzt.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

15 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.07.2011 11:22 Uhr von weg_isser
 
+16 | -0
 
ANZEIGEN
Für die meisten Trends gibt´s keine praktische Erklärung.
Kommentar ansehen
22.07.2011 11:30 Uhr von Die-Tec
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
WIESO? Wieso hat die ne Taucherbrille um? :-D
Kommentar ansehen
22.07.2011 11:48 Uhr von jarichtig
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
arm einfach nur arme mitläufer sind das
Kommentar ansehen
22.07.2011 11:50 Uhr von Flutlicht
 
+18 | -3
 
ANZEIGEN
Die wollen doch nur wie ihre Anime-Vorbilder aussehen. :S
Kommentar ansehen
22.07.2011 11:55 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Man muss sie einfach lieben, die Japanesen... ;-)
Kommentar ansehen
22.07.2011 12:24 Uhr von Jaecko
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
Anime ausleben ok.

Nur sobald sie dann in den Zoo gehen und rot/weiss angemalte Tennisbälle auf Tiere werfen, hörts dann doch langsam auf.
Kommentar ansehen
22.07.2011 12:55 Uhr von TrangleC
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
Keine praktische Erklärung? Ist das wirklich so schwer zu verstehen?

Ich bin kein Weeaboo, aber selbst ich weiß dass in Japan Brillen bei Frauen als sexy gelten weil sie die Frauen hilfsbedürftig und somit niedlich (nach japanischem Verständnis) aussehen lassen.

Im Grunde ist es also das gleiche wie mit den High Heels bei uns im Westen, die absichtlich für einen unsicheren Gang sorgen. Ein optischer Appell an den männlichen Beschützerinstinkt.
Kommentar ansehen
22.07.2011 13:04 Uhr von moempf
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
also: wer die trends der letzten zwei jahre beobachtet hat, sollte festgestellt haben, dass diese gläserlosen brillen schon weitaus länger getragen werden...
Kommentar ansehen
22.07.2011 13:47 Uhr von JesusSchmidt
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@TrangleC: das ist doch quark. high heels führen gar nicht zwingend zu unsicherem gang. als mann steht man da nicht drauf, weil die den beschützerinstinkt wecken - ganz im gegenteil: high heels machen lange beine. lange beine = schneller rennen = kann auf sich selbst aufpassen.
Kommentar ansehen
22.07.2011 14:54 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja, Ja, die Japsen bringen so einiges auf den Punkt. Die sind schon ein bischen von der Rolle. Ihr müsst die mal sehen wenn die fotografieren, da wird immer das Vitoryzeichen auf dem Bild zu ehen sein. seit neuestem sringen die Weiber auch noch in die Luft dazu.
Kommentar ansehen
22.07.2011 16:29 Uhr von Actraiser
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
den scheiss tragen diese vollpfosten germanistik studenten wichser in meiner stadt auch. dazu dann flanellhemd, chucks, hautenge jeans und 3 tage bart. hören auch alle die selbe schwule indie musik. könnt ich jedes mal reintreten und wohlfühlen, wie ein hausschuh
Kommentar ansehen
22.07.2011 18:01 Uhr von cyprexx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
2020: Nennt sich auch 2020-vision und ist schon seit jahren "mode" hier in London...
Kommentar ansehen
22.07.2011 18:09 Uhr von TrangleC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ JesusSchmidt: Sorry, aber das ergibt nicht viel Sinn. Wenn High Heels gut zum Laufen geeignet wären, würden Leichtatleten damit rumrennen, statt in Turnschuhen.

Und abgesehen von den Absätzen waren meines Wissens nach auch nie besonders große, langbeinige Sportler unter den Rekord-Sprintern. Dass lange Beine gleichbedeutend mit schnellem Laufen wären ist zumindest mal eine zu starke Vereinfachung.

Ich bin kein Sportmediziner, aber soweit ich weiß braucht man ein gutes, ausgewogenes Verhältnis von Beinlänge zu möglichst niedrigem Schwerpunkt.

Ausserdem sind lange Beine auch schwere Beine und man muss mehr Hebelkraft aufbringen um sie schnell zu bewegen.

Oder anders gesagt, in der Regel versuchen Leichtathletiktrainer nicht den Basketballtrainern ihre ´Lulatsche´ auszuspannen, hehe.

Wohlgemerkt, ich mache nicht den Rückkehrschluss dass kurze Beine besser zum Laufen geeignet wären. Es kommt wie gesagt auf ein ausgewogenes Verhältnis an.

Sprinter wird man trotzdem nie in High Heels oder Platteauschuhen rennen sehen, jedenfalls nicht wenn sie möglichst schnell sein wollen.
Kommentar ansehen
22.07.2011 18:50 Uhr von Floxxor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
high heels: erwecken den eindruck, dass die Beine länger sind, was mal wieder irgendwas über irgendwelche Fruchtbarkeits oder sonstige Gene aussagt.
Dazu kommt, dass die Füße durchgestreckt sind, wozu Menschen beim Sex neigen, was uns auch wieder unterbewusst irgendetwas sagt ;-)
Kommentar ansehen
24.07.2011 10:06 Uhr von derstrafer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
besser sowas: als sich so hirnverbrannt anzuziehen und zu labern wie ne lady gaga.

Refresh |<-- <-   1-15/15   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Chef Horst Seehofer stellt Fraktionsgemeinschaft mit CDU in Frage
ESC-Gewinner Salvador Sobral auf der Intensivstation: Spenderherz wird gesucht
27-jährige Cathy Lugner spricht über Sex mit 84-jährigem Richard Lugner


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?